RT 2/2019
Rechtstheorie (RT), Band 50, Heft 2
2019. S. 137–274.
Erhältlich als
42,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Abhandlungen und Aufsätze

Michael Jülich
Der verzerrte Spiegel der Normativität. Eine transzendentalphilosophische Neukonzeption der Grundnorm

Damian Schmidt
Motivation, Moralität und Typizität im Schenkungsrecht

Stephan Meder
Das Konzept des Vaters im Rechtsdenken von Pierre Legendre

Friederike Knoke und Eva Barlösius
Regeln zum Umgang mit Forschungsdaten und die Wissenschaftsfreiheit. Eine Analyse auf der Grundlage empirischer Ergebnisse


Berichte und Kritik

Fábio Perin Shecaira and Noel Struchiner
Audience Diversity and the Rhetorical Value of Public Reason

Karl Eckhart Heinz
Landrecht und Lehnrecht aus verfassungstheoretischer Sicht. Das Wesen des Heiligen Römischen Reichs deutscher Nation

Dietmar Willoweit
Klaus Adomeit zum Gedenken

Dimitrios Ladas
Das Wirken von Klaus Adomeit in Griechenland. Oder: Die humanistische Denkweise von Klaus Adomeit


Buchbesprechung

A Treatise of Legal Philosophy and General Jurisprudence. Book Series. With Enrico Pattaro (Editor-in-Chief); Gerald J. Postema/Peter G. Stein (Associate Editors); Antonino Rotolo (Assistant Editor) and Individual Authors Responsible for Individual Volumes (Raimo Siltala)
 

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.