RuP 1/2020
Recht und Politik (RuP), Band 56, Heft 1
2020. S. 1–105.
Erhältlich als
39,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

DAS AKTUELLE THEMA

Stefan Brink
Abschied von Twitter: Warum die Nutzung sozialer Medien (neu) gelernt sein will


AUFSÄTZE

Georg Eisenreich
Hate-Speech und Cybermobbing entschlossen bekämpfen – der bayerische Diskussionsentwurf zur Modernisierung der Beleidigungsdelikte

Martin H. W. Möllers
Gegen die Verfassung? Planungen zum neuen Bundespolizeigesetz im Lichte des Grundgesetzes

Friedrich Straetmanns und Halina Wawzyniak
Der Berliner Mietendeckel: Rechtlich zulässig, politisch geboten

Armin Glatzmeier
Verfassungsgerichtsbarkeit im politischen System

Robert Chr. van Ooyen
Die EU – (k)ein System kollektiver Sicherheit? Beim Anti-IS-Einsatz der Bundeswehr (Syrien/Irak) macht das Bundesverfassungsgericht eine »europafreundliche« Wende

Thomas Würtenberger
Zur historischen Legitimation des Grundgesetzes


JURIST IM PORTRÄT

Wolfgang Hardtwig
Eduard Hamm (1879–1944) – Ein Bürger im Kampf gegen den Nationalsozialismus


BLOG DES QUARTALS / AUS DEM JUWISSBLOG

David Löffler
Die Europäische Staatsanwaltschaft – Ein wirksames Instrument zur Bekämpfung von Korruption?


GENDER UND RECHTSPOLITIK

Ulrike Spangenberg
Im Interesse der Allgemeinheit? Steuervorteile für Männervereine


BERICHTE UND INFORMATIONEN

Christian Busse
Rechtspolitische Zeitschriftenumschau 1/2020


AUS DEN EuGH

Jörn Ketelhut
»Vorsicht, heiß«: Fluggesellschaft haftet bei Verbrühungen durch verschütteten Kaffee. Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union (Vierte Kammer) vom 19. Dezember 2019 in der Rechtssache C-532/18, Niki Luftfahrt GmbH, Vorabentscheidungsersuchen des Obersten Gerichtshofs, Österreich


BESPRECHUNGSAUFSÄTZE

Thomas Gawron
Ernüchternd: Zum Wesen rationaler Gesetzgebung


BUCHBESPRECHUNGEN

Henrik Wassermann
Der neue Simitis: Hervorragend konzipiert, aber (noch) mit Schwächen

Hermann Weber
Religionsneutralität des Staates und Religionsfreiheit des Einzelnen: Religiöse Kleidung und Symbolik als Rechtsproblem

Henrik Wassermann
Argumente für ein Staatsziel Denkmalschutz?


NAMEN UND NACHRICHTEN

Potsdam: Susanne Hoffmann neue Ministerin der Justiz

Berlin: Neue Laptops für alle Berliner Richter

Dresden: Katja Meier Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

EuGH: Das polnische Gesetz zur Zwangspensionierung von Richtern rechtswidrig

Strafbarkeit des öffentlichen Verächtlichmachens ausländischer Flaggen und Hymnen

Berlin: Grundlegende Reform des Abgeordnetenhauses

Verfassungsreform in Sachsen-Anhalt

Autoren dieses Heftes

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.