RuP 4/2014
Recht und Politik (RuP), Band 50, Heft 4
2014. S. 191–254.
Erhältlich als
34,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

DAS AKTUELLE THEMA

Mit Rechts leben
Horst Meier im Gespräch mit Bernhard Schlink


AUFSÄTZE

Frank Decker
Warum das Bestellungsverfahren der EU-Kommission der Reform bedarf

Pro und Contra: Soll das Inzestverbot aufgehoben werden?
Herbert Mertin, Pro: Familienschutz durch Inzestverbot ist reformbedürftig
Wolfram Höfling, Contra: Verfassungslegitimer Schutz vor innerfamiliärer Rollendiffusion

Martin Kutscha
Beamtenstreikrecht: Leipziger Verbeugung vor Straßburg

Robert Chr. van Ooyen
Vom unitarischen Bundesstaat zum Wettbewerbsföderalismus? Das Verfassungsgericht und die »Föderalismuskrise«

Dimitrios Parashu
Die Verfassungsgerichtsbarkeit in den Neuen Bundesländern. Eine Zwischenbilanz nach gut 20 Jahren mit einem Blick auf die Rechtsprechung

Frank Schale
Jurist im Porträt: Otto Kirchheimer (1905–1965) – Zwischen allen Stühlen


BERICHTE UND INFORMATIONEN

Christian Busse
Rechtspolitische Zeitschriftenumschau 3/2014

Peter Schwarzburg
Rechtspolitisches aus Europa


BUCHBESPRECHUNGEN

Netzpolitik zwischen Versachlichung und Polarisierung (Felix Hermonies)

Standardwerk zum Wahlrecht: Der neue Schreiber (Hermann K. Heußner)

Ein Who is Who der deutschen Politikwissenschaft (Hendrik Wassermann)

Das politische Denken Arnold Brechts (Matthias Wiemers)

Verfassung für Rheinland-Pfalz – ein Kommentar, wie man sich ihn wünscht (Jürgen Jekewitz)

Unrealistisches Plädoyer für eine globale soziale Rechtspolitik (Hendrik Wassermann)

150 Jahre deutsche Verwaltungsgerichtsbarkeit: Ein Festvortrag (Hendrik Wassermann)

Gelebtes Leben in der DDR (Hans-Jürgen Grasemann)

Beiträge zu Leben und Werk Martin Draths (Markus Porsche-Lu)



NAMEN UND NACHRICHTEN

Rheinland-Pfalz: Gerhard Robbers neuer Minister für Justiz und Verbraucherschutz

Bundesjustizminister Maas stiftet »Fritz Bauer Studienpreis«

Brandenburg: Helmut Markov bleibt Justizminister

Sachsen: Sebastian Gemkow neuer Minister für Justiz und Europa

Berlin und Brandenburg planen Einrichtung und Betrieb einer gemeinsamen Jugendarrestanstalt


Autoren dieses Heftes

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.