RuP 3/2013
Recht und Politik (RuP), Band 49, Heft 3
2013. S. 129–192.
Erhältlich als
34,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

DAS AKTUELLE THEMA

Antje Niewisch-Lennartz
Frauen nach vorn – Frauenförderung in der Niedersächsischen Justiz


AUFSÄTZE

Aufgaben der Rechtspolitik in der 18. Legislaturperiode

Andrea Voßhoff
Recht sichert Freiheit und Wohlstand – Ausblicke auf die Rechtspolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Burkhard Lischka
Rechtspolitische Zielsetzungen der SPD-Bundestagsfraktion

Marco Buschmann
Moderne Rechtspolitik zum Schutze der Freiheit

Jerzy Montag
Rechtspolitische Schwerpunkte von B' 90/Die Grünen

Jens Petermann
Rechtspolitische Ziele der Fraktion DIE LINKE


Hermann K. Heußner
Die bayerische Verwandtenaffäre – Ein demokratisches Lehrstück


Pro & Contra: Frauenquote in Kandidatenlisten?
Monika Lazar, Pro: Einführung eines deutschen Parité-Gesetzes ist verfassungsrechtlich angezeigt
Johann Hahlen, Contra: Nein zu einer gesetzlichen Frauenquote bei Wahlen, Ja zu einer Vorgabe in der Parteisatzung

Ralf Kleindiek
Informationszugang und Transparenz. Zum Hamburgischen Transparenzgesetz

Heiko Holste
Jugend(gewalt)kriminalität in Deutschland: Mythen und Fakten, Perspektiven und Politiken

Hans Peter Bull
Das öffentliche Recht und seine Interpreten – Zeitgeschichte und Wissenschaftsgeschichte

Birgit Mitterlehner
Europäisierung und Daseinsvorsorge: Die Rolle der öffentlichen Hand

Dieter Miosge
Vertikale und horizontale Geistigkeit – In memoriam Rudolf Wassermann (1925–2008)


BERICHTE UND INFORMATIONEN

Christian Busse
Rechtspolitische Zeitschriftenumschau 3/2013

Peter Schwarzburg
Rechtspolitisches aus Europa


BUCHBESPRECHUNGEN

Der Einfluss des EuGH auf die europäische Umweltpolitik und das europäische Umweltrecht (Bilun Müller)

Der Bundestag – Daten, Zahlen, Fakten (Jürgen Jekewitz)

Kritik am Missbrauch des Parteienstaats (Hendrik Wassermann)

Großaufnahme des Verfassungsrechts (Matthias Wiemers)

Justiz der Sieger oder Siegerjustiz? (Hendrik Wassermann)


NAMEN UND NACHRICHTEN

Veranstaltungshinweis

Altersgeldgesetz passiert Bundesrat


Autoren dieses Heftes

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.