FBPG 2/2011
2011. S. 141–280.
Erhältlich als
69,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Abhandlungen und Aufsätze

Wolfgang Neugebauer
Wissenschaft und politische Konjunktur bei Carl Hinrichs. Die früheren Jahre

Ute Tintemann
Mäzenatentum und Freundschaft: Caroline von Humboldt und die Künstler

Ludwig Biewer
Freunde, »Bekenner« und »Komplizen«: Ernst Moritz Arndt und Friedrich Rühs

Heinrich Jobst Graf von Wintzingerode
An die Spitze der Bewegung! Eine Eingabe an die preußische Regierung vom 15. März 1848


Berichte und Kritik

Siegbert Rummler
Landsmannschaftliche Herkunft, soziales Umfeld und Bildungsgang der Medizinstudenten an der alten Viadrina (1700–1811)

Hans-Christof Kraus
Standardwerk und Kompendium. Zum Abschluss des Handbuchs der Preußischen Geschichte


Buchbesprechungen

Oster, Uwe A., Preußen. Geschichte eines Königreichs (Martin Munke)

Das preußische Kultusministerium als Staatsbehörde und gesellschaftliche Agentur (1817–1934). Band 1.1: Die Behörde und ihr höheres Personal. Darstellung. Mit Beiträgen von Bärbel Holtz, Rainer Paetau, Christina Rathgeber, Hartwin Spenkuch, Reinhold Zilch; Band 1.2: Die Behörde und ihr höheres Personal. Dokumente (Joachim Lilla)

Sachse, Ulrich, Cäsar in Sanssouci. Die Politik Friedrichs des Großen und die Antike (Marian Nebelin)

Leiserowitz, Ruth, Sabbatleuchter und Kriegerverein. Juden in der ostpreußisch-litauischen Grenzregion 1812–1942 (Tobias Schenk)

Wilhelm, Uwe, Das Deutsche Kaiserreich und seine Justiz. Justizkritik – politische Strafrechtsprechung – Justizpolitik (Jürgen W. Schmidt)

Thimme, Roland (Hrsg.), Schwarzmondnacht. Authentische Tagebücher berichten. 1933–1953. Nazidiktatur – Sowjetische Besatzerwillkür (Marian Nebelin)

Kroll, Frank-Lothar, Geschichtswissenschaft in politischer Absicht. Hans-Joachim Schoeps und Preußen (Reinhard Mehring)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.