STAAT 4/2015
Der Staat (STAAT), Band 54, Heft 4
2015. S. 469–629.
Erhältlich als
39,80 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Abhandlungen und Aufsätze

Matthias Klatt
Integrative Rechtswissenschaft. Methodologische und wissenschaftstheoretische Implikationen der Doppelnatur des Rechts

Jörg Brettschneider
Zur rechtspolitischen Orientierungskraft der normativen Theorie der Regulierung

Julia Krieg und Arno Wieckhorst
Bewältigung gravierenden Unrechts im demokratischen Rechtsstaat. Verfassungsrechtliche Grenzen der legislativen Kassation von rechtskräftigen Strafurteilen

Karl-Peter Sommermann
Widerstandsrecht und demokratische Selbstbestimmung


Berichte und Kritik

Christoph Görisch
Einfach-gesetzliche, verfassungsrechtliche und rechtsvergleichende Perspektiven eines gewandelten Ehebegriffs


Buchbesprechungen und Buchanzeigen

Grothe, Ewald (Hrsg.), Carl Schmitt – Ernst Rudolf Huber. Briefwechsel 1926–1981. Mit ergänzenden Materialien (Hans-Christof Kraus)

Riedel, Daniel, Eigentum, Enteignung und das Wohl der Allgemeinheit. Zur Ausgestaltungsgarantie der Eigentumsgewährleistung, zum Enteignungsbegriff und zur Gemeinwohlbindung der Enteignung (Michael Droege)

Hennig, Jonas, Mediation als rationaler Diskurs. Überpositive Legitimation der Mediation und Vergleich zum Gerichtsprozess am Maßstab der Alexyschen Diskurstheorie (Jan Malte von Bargen)

Mundil, Daniel, Die Opposition. Eine Funktion des Verfassungsrechts (Pascale Cancik)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.