STAAT 3/2021
Der Staat (STAAT), Band 60, Heft 3
2021. S. 353–521.
Erhältlich als
42,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Abhandlungen und Aufsätze

Sonja Heitzer und Ann-Katrin Kaufhold
Managervergütung, Mindestlohn, Mietpreisbremse

Lucas Hartmann
Fehlerfolgen: Ist die verfassungsgerichtliche Ultra-vires- und Identitätskontrolle aus verfassungsrechtlichen Gründen rechtlich wirkungslos?

Joshua Folkerts
Lorenz von Stein und Hermann Heller als Ahnherren des deutschen Sozialstaats. Soziales Königtum und sozialer Rechtsstaat im Dienste der Freiheit


Berichte und Kritik

Dirk Blasius
Carl Schmitt, April 1939: „Der Reichsbegriff im Völkerrecht“

Gunnar Folke Schuppert
Wie resilient ist unsere „Politische Kultur“?

Erhard Denninger
Verfassungspatriotismus und Integration


Buchbesprechungen

Engelmann, Andreas, Rechtsgeltung als institutionelles Projekt. Zur kulturellen Verortung eines rechtswissenschaftlichen Begriffs (Marietta Auer)

Petersen, Jens, Machiavellis Gesetzgebungslehre (Manuel Knoll)

Murswiek, Dietrich, Verfassungsschutz und Demokratie. Voraussetzungen und Grenzen für die Einwirkung der Verfassungsschutzbehörden auf die demokratische Willensbildung (Ulrich K. Preuß)

Thiele, Alexander, Allgemeine Staatslehre. Begriff, Möglichkeit, Fragen im 21. Jahrhundert (Thomas Vesting)

Kettgen-Hahn, Anja, Datenschutz im nationalen sowie grenzüberschreitenden Kontext – Zum Erfordernis eines Internationalen Öffentlichen Rechts am Beispiel sozialer Netzwerke (Florian Wittner)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.