STAAT 4/2018
Der Staat (STAAT), Band 57, Heft 4
2018. S. 495–661.
Erhältlich als
39,80 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Abhandlungen und Aufsätze

Uwe Volkmann
Editorial

Jakob Schemmel
Soziale Netzwerke in der Demokratie des Grundgesetzes

Alexander Melzer
Das Politische und das europäische Verfassungsrecht

Stephan W. Schill und Vladislav Djanic
Internationales Investitionsschutzrecht und Gemeinwohlinteressen

Laura Hering
Eine Fehlerfolgenlehre für das europäische Eigenverwaltungsrecht


Berichte und Kritik

Klaus Ferdinand Gärditz
Die Staatsrechtslehre im Streit um ihren Gegenstand


Buchbesprechungen und Buchanzeigen

Sunstein, Cass R., #republic. Divided Democracy in the Age of Social Media (Bernd Holznagel)

Jakab, András, European Constitutional Language (Markus Kotzur)

López Pina, Antonio, La Inteligencia excéntrica (Nicholas Schildhauer)

Fedele, Dante, Naissance de la diplomatie moderne (XIIIe-XVIIe siècles). L’ambassadeur au croisement du droit, de l’éthique et de la politique (Markus Winkler)

Lassahn, Philipp, Rechtsprechung und Parlamentsgesetz – Überlegungen zu Anliegen und Reichweite eines allgemeinen Vorbehalts des Gesetzes (Andreas Musil)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.