Neuerscheinungen

437 Treffer



Italien 1947 – Deutschland 1949 – Spanien 1978

2021. 390 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 89,90 €





Eine historisch-institutionelle Dekonstruktion seiner Physiognomie

2021. 321 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 79,90 €


Die verfassungsgemäße Fortentwicklung von E-Government als Herausforderung und Chance für die deutsche Finanzverwaltung

2021. 338 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 99,90 €




Das Ringen um die Gesellschafterliste zwischen Registerpraxis und aktueller
Rechtsprechung im Lichte allgemeiner Beseitigungsgrundsätze

2021. 429 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 107,90 €


Eine Analyse der prozeduralen Vorschriften am Anfang und am Ende des strafrechtlichen Lebensschutzes

2021. 344 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 89,90 €



Wider die Schuldenbremsen

2021. 215 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 53,90 €


Eine Integration der Ergebnisse neurowissenschaftlicher Suchtforschung in die Schuldfähigkeitsbeurteilung nach kompatibilistischem Verständnis

2021. 1 Abb.; 187 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 58,90 €



Rechtsfragen der staatlichen Finanzierung im Sportsektor

2021. 476 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 107,90 €


Im Spannungsfeld zwischen Recht und Praxis

2021. 408 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 98,90 €


Eine strafprozessrechtliche Untersuchung

2021. 216 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 62,90 €


Eine EU-beihilfenrechtliche Untersuchung

2021. 408 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 98,90 €



Eine rechtsdogmatische Untersuchung der Voraussetzungen des § 105 Abs. 1 JGG und zugleich ein Beitrag zur rechtspolitischen Diskussion um die strafrechtliche Behandlung Heranwachsender »de lege ferenda«

2021. 121 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 44,90 €




Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.