Zur Dienstleistungslücke

Dienstleistungsmuster im internationalen Vergleich

2003. Tab., Abb.; 176 S.
Erhältlich als
82,00 €
ISBN 978-3-428-11257-9
sofort lieferbar
73,90 €
ISBN 978-3-428-51257-7
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 94,00 € [?]
98,90 €
ISBN 978-3-428-81257-8
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 126,00 € [?]

Beschreibung

Die Autoren stellen in der vorliegenden Studie das Konzept einer Dienstleistungslücke und seiner möglichen Definitionen dar und diskutieren Quantifizierungen im internationalen Vergleich. Dabei relativieren sie stark die häufig anzutreffende Vermutung, die Beschäftigungsprobleme in Deutschland seien überwiegend solche des Dienstleistungsbereichs. Als mögliche Erklärungsfaktoren werden Unterschiede in den Produktivitätsentwicklungen und Auslagerungen von Dienstleistungsfunktionen diskutiert sowie das spezifische Nachfrageniveau analysiert, wobei der Struktur der Endnachfrage sowie den Zeitbudgets eine besondere Rolle zukommt. Weiterhin untersuchen die Autoren den spezifischen Einfluss der Informations- und Kommunikationstechnik. Ob eine ungenügende Ausschöpfung von Potentialen im Dienstleistungsbereich auch mit einer zu geringen Spreizung der Erwerbseinkommen zusammenhängt, wird durch Auswertungen des Europäischen Haushaltspanels (ECHP) überprüft. Ein Vergleich mit entsprechenden Untersuchungen der OECD, die auch die USA einbeziehen, rundet die Bewertung ab.

Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht: 1. Einleitung - 2. Ausgangspunkt: Beschäftigungslücken im Dienstleistungsbereich?: Beschäftigungslücken: Definitionsspektrum - Hintergrund: Erwerbsbevölkerung und Beschäftigungskennziffern im internationalen Vergleich - Beschäftigungsentwicklung im Dienstleistungsbereich ausgewählter Länder - Beschäftigtenanteile und Beschäftigungsquoten im internationalen Vergleich - Bewertungen - 3. Muster und Einzelaspekte der Dienstleistungsentwicklung im internationalen Vergleich: Probleme der Wachstumsmessung im Dienstleistungsbereich - Entwicklungsmuster des Dienstleistungsbereichs - Produktivitätsentwicklungen von Dienstleistungen im internationalen Vergleich - Outsourcing: Arbeitsteilung von Industrie und Dienstleistungen - Nachfrage nach Dienstleistungen - 4. Informations- und Kommunikationstechnik bei den Dienstleistungen: Einleitung - Die Informations-Kommunikationsdienstleistungen - Exkurs: Effekte der Deregulierung des Telekommunikationsmarktes - Bedeutung von IKT in den anwendenden Dienstleistungszweigen - Die Verbreitung von IKT - 5. Einkommensdifferenzen bei Dienstleistungen: Lohnspreizung und Beschäftigungswachstum - Neue Mikroanalysen für Europa: Ergebnisse des ECHP - Ergebnisse zur relativen Lohnhöhendifferenzierung im europäisch-amerikanischen Vergleich - Fazit - 6. Schlussfolgerungen für die Beschäftigungspolitik in Deutschland: Dienstleistungslücke: Folgerungen für die Beschäftigungspolitik - Elemente einer Beschäftigungspolitik im Einzelnen - Anhang - Literatur- und Stichwortverzeichnis

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.