Wirtschaftstheorie als Verhaltenstheorie

Beiträge zu einem Symposion der Forschungsstelle für empirische Sozialökonomik (Prof. Dr. Günter Schmölders) e. V. am 28. und 29. September 1978

1980. Tab., Abb.; 207 S.
Erhältlich als
46,00 €
ISBN 978-3-428-04629-4
sofort lieferbar
41,90 €
ISBN 978-3-428-44629-2
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 54,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: H. Grossekettler, Zur wirtschaftspolitischen Relevanz neoklassischer und verhaltenstheoretischer Ansätze der Volkswirtschaftslehre - E. Zahn, Konsumtheorie, Konsumforschung und die Wandlung der Konsumgesellschaft - G. Schanz, Verhaltensforschung und Erkenntnisfortschritt in der Betriebswirtschaftslehre - E. Grochla, Die Bedeutung verhaltenstheoretischer Ansätze für die Entwicklung einer praxeologischen Organisationstheorie - R. Dinkel, Die Theorien des politischen Konjunkturzyklus. Eine Alternative zu vorhandenen Konjunkturerklärungen? - K. Mackscheidt, Grenzen für das Wachstum der Staatsausgaben? - H.-J. Niessen / W. Rippe, Grundlagen und Arbeitsgebiet der sozialökonomischen Verhaltensforschung. Einige nachträgliche Bemerkungen

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.