(Hrsg.)
Voraussetzungen einer globalen Entwicklungspolitik und Beiträge zur Kosten- und Nutzenanalyse
1971. 211 S.
Erhältlich als
39,90 €
ISBN 978-3-428-02391-2
sofort lieferbar
35,90 €
ISBN 978-3-428-42391-0
lieferbar innerhalb von 6–8 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 46,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: R. Behrendt / V. Lühr, Voraussetzungen einer globalen Entwicklungspolitik - H.-J. Harborth, Japan: Modell eines internationalen Wachstumszentrums? - W. von Urff, Kriterien zur Beurteilung von Entwicklungsprojekten und Entwicklungsprogrammen - W. Hammel / H. R. Hemmer, Zur Methodik der Cost-Benefit-Analyse bei Entwicklungshilfeprojekten - H. Demmler, Die Ermittlung der Lohnkosten im Rahmen der Cost-Benefit-Analyse bei Projekten in Entwicklungsländern - H. R. Hemmer, Die Ermittlung der Lohnkosten im Rahmen der Cost-Benefit-Analyse bei Projekten in Entwicklungsländern: Eine Erwiderung - H. Körner, Zur Berücksichtigung von externen Effekten in der Cost-Benefit-Analyse - C. Uhlig, Die Bedeutung der Social Costs in Entwicklungsländern und ihre Berücksichtigung in der Kosten-Ertrags-Analyse - W. Hammel, Cost-Benefit-Analyse für eine Papierfabrik - U. P. Ritter, Die siedlungsstrukturellen Grundlagen der Entwicklungsplanung. Drei Thesen - F. Buttler, Wachstumspole im Konzept der Entwicklungsplanung - A. Gutowski, Projektgebundene, nichtprojektgebundene Kapitalhilfe oder Programmfinanzierung

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.