Volkswirtschaft – Makroökonomische Niveauanalyse

Verständlich – anschaulich – kompakt

2019. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage Tab., Abb.; S. 176
Erhältlich als
39,90 €
ISBN 978-3-89673-755-7
sofort lieferbar
35,90 €
ISBN 978-3-89644-755-5
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 279,00 € [?]

Beschreibung

Makroökonomische Themen sind in den wirtschaftspolitischen Diskussionen unserer Zeit allgegenwärtig. Das vorliegende Buch verfolgt das Ziel, dem Leser die zentralen Inhalte und Kernaussagen der Makroökonomik in einer pragmatischen und handlungsorientierten Darstellung zugänglich zu machen. Dabei richtet es sich in erster Linie an Studenten der Fachhochschulen und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Ein besonderes Kennzeichen ist auch in der hier vorliegenden zweiten Auflage die enge Verzahnung von theoretischer Analyse mit der praktischen wirtschaftspolitischen Anwendbarkeit. So sollen die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen volkswirtschaftlicher Politikberatung – die stets theoriegeleitet sein muss – deutlich werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Behandlung des Klassisch-Neoklassischen sowie des Keynesianischen Gesamtmodells, wobei Verständlichkeit und Anschaulichkeit im Vordergrund stehen. Beim Leser soll dadurch das Interesse für makroökonomische Themen geweckt werden. Wenn hieraus der Ansporn entsteht, sich eigenständig und vertieft mit diesem wichtigen und in hohem Maße »erlebbaren« Teilgebiet der Volkswirtschaftslehre zu beschäftigen, so wäre dies ein sicher wünschenswerter Nebeneffekt.

Inhaltsübersicht

Teil I: Einführung: Kernthemen der Makroökonomie

Makroökonomische Niveauanalyse der Volkswirtschaft – Makroökonomik der geschlossenen Volkswirtschaft: Drei Schlüsselphänomene

Teil II: Das angebotsorientierte Klassisch-Neoklassische Modell der Makroökonomik

Klassisch-Neoklassische Analyse des Gütermarktes – Klassisch-neoklassische Analyse des Arbeitsmarktes – Einbeziehung des Geldmarktes und Klassisch-Neoklassisches Gesamtmodell

Teil III: Das nachfrageorientierte Keynessche Modell der Makroökonomik

Keynessche Analyse des Gütermarktes – Keynessche Analyse des Geldmarktes – Einbeziehung des Arbeitsmarktes und Keynessches Gesamtmodell – Zur wirtschaftspolitischen Anwendbarkeit der Modelle – Der plurale Ansatz in der Makroökonomik

Literaturhinweise

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.