(Hrsg.)
Verwaltungsintegration in den neuen Bundesländern

Vorträge und Diskussionsbeiträge der Verwaltungswissenschaftlichen Arbeitstagung 1992 des Forschungsinstituts für öffentliche Verwaltung bei der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

1993. 267 S.
Erhältlich als
54,00 €
ISBN 978-3-428-07729-8
sofort lieferbar
48,90 €
ISBN 978-3-428-47729-6
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 62,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: K. Rüter, Eröffnungsvortrag: Effizienz der von Rheinland-Pfalz für die neuen Bundesländer geleisteten Verwaltungshilfe - K. König, Die Transformation der öffentlichen Verwaltung: Ein neues Kapitel der Verwaltungswissenschaft - P. J. Tettinger, Rechtliche Grundlagen einer "Verwaltung des Mangels" in den neuen Bundesländern - O. Scheytt, Rechts- und Verwaltungshilfe in den neuen Bundesländern am Beispiel der Kommunalverwaltung - H. Wollmann / K. Mildner, Stadtpolitik und -verwaltung in Rußland im Sog des Machtkampfes - M. Schöneich, Kommunale Wirtschaftsentwicklung. Anforderungen an die Treuhandanstalt - W. Hammernick, Probleme der Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung aus kommunaler Sicht am Beispiel der Stadt Suhl/Thüringen - H. Backhaus-Maul, Transformation kommunaler Sozialpolitik. Institutionelle Strukturen, soziale Aufgaben und organisierte Akteure - R. Pitschas, Aufgabenpolitik und Verwaltungsintegration. Empirische Befunde zur Programm- und Verfahrenssteuerung ostdeutscher Kommunalverwaltungen durch "westliches" Verwaltungsrecht - C. Reichard / E. Schröter, Verwaltungskultur in Ostdeutschland. Empirische Befunde und personalpolitische Ansätze zur Akkulturation ostdeutscher Verwaltungsmitarbeiter - I. Chowdhuri, Der Beitrag von Fortbildung und Verwaltungsentwicklung am Beispiel Ost-Berlins - R. Ehrhardt, Fortbildung für den Verwaltungsaufbau. Erfahrungen mit innovativer Fortbildung für die öffentliche Verwaltung in den neuen Bundesländern

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.