Tariffähigkeit und Tarifzuständigkeit von Arbeitgeberverbänden

Verfassungs- und tarifrechtliche Anforderungen an Arbeitgebervereinigungen als Parteien wirksamer Tarifvertragsschlüsse

2015. 212 S.
Erhältlich als
79,90 €
ISBN 978-3-428-14747-2
sofort lieferbar
71,90 €
ISBN 978-3-428-54747-0
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 92,00 € [?]
95,90 €
ISBN 978-3-428-84747-1
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 122,00 € [?]

Beschreibung

Arbeitnehmer- wie Arbeitgebervereinigungen müssen tariffähig und tarifzuständig sein, um wirksame Tarifverträge abschließen zu können. Die Anforderungen, die sich hinter diesen gesetzlich nicht definierten Begriffen verbergen, werden seit jeher intensiv diskutiert – indes nur bezogen auf die Gewerkschaften. Mit Blick auf Arbeitgeberverbände fand bislang eine sehr eingeschränkte Diskussion statt. Sie beschränkte sich überwiegend darauf, für die Gewerkschaften entwickelte Grundsätze unbesehen zu übertragen. David Stoppelmann leistet erstmals eine differenziertere Betrachtung, die den Arbeitgeberverband in den Fokus rückt: Jenseits von sachlich unbegründeten Symmetrieüberlegungen arbeitet der Autor Anforderungen heraus, die auf die individuelle funktionale Stellung des Arbeitgeberverbandes im Tarifvertragssystem zurückführbar sind. Dabei ergeben sich teils erhebliche Unterschiede gegenüber den Anforderungen auf Seiten der Gewerkschaft.

Inhaltsübersicht

Einleitung und Gang der Untersuchung

1. Die Rolle des Arbeitgeberverbandes im Tarifvertragssystem

Historische Entwicklung des Arbeitgeberverbandes – Arbeitgeberverband und Tarifvertragssystem in der Kritik – Der Arbeitgeberverband als Garant des Flächentarifvertrags

2. Tariffähigkeit

Grundlagen – Voraussetzungen des Koalitionsbegriffs – Tarifrechtsspezifische Anforderungen: Grundlagen – Tarifrechtsspezifische Anforderungen: Die einzelnen Kriterien

3. Tarifzuständigkeit

Grundlagen – Anforderungen

4. Anforderungen in benachbarten Rechtsordnungen

Frankreich – Vereinigtes Königreich

5. Schluss

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.