(Hrsg.)
Studien zur Evolutorischen Ökonomik VII

Evolutorische Ökonomik - Methodologische, ökonometrische und mathematische Grundlagen

2003. Abb.; 241 S.
Erhältlich als
74,00 €
ISBN 978-3-428-11224-1
sofort lieferbar
66,90 €
ISBN 978-3-428-51224-9
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 86,00 € [?]
88,90 €
ISBN 978-3-428-81224-0
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 112,00 € [?]

Beschreibung

Der vorliegende Band enthält eine Auswahl von Beiträgen der Tagung des Ausschusses "Evolutorische Ökonomik" des Jahres 2000 zum Generalthema "Forschungsprogramm der Evolutorischen Ökonomik - Vielfalt und Einheit". Die Beiträge des Bandes kreisen um drei thematische Schwerpunkte. Adolf Wagner, Uwe Cantner und Horst Hanusch sowie Wolfgang Weidlich leisten in ihren Arbeiten einen Beitrag zur ökonometrischen und mathematischen Modellierung der evolutorischen Ökonomik. Carsten Herrmann-Pillath, Rolf Walter sowie Thomas Brenner und Dirk Fornahl diskutieren in ihren Beiträgen die konzeptionelle Fundierung der evolutorischen Ökonomie, wobei besonders die methodologischen Aspekte von Raum und Zeit ins Blickfeld kommen. In einem dritten thematischen Schwerpunkt schließlich präsentieren Andreas Pyka und Paolo Saviotti, Georg Erdmann sowie Reiner Hellbrück eine Reihe von evolutorischen empirischen Modellen. Das Vorwort des Herausgebers enthält neben einer Zusammenfassung der Beiträge ein Verzeichnis "Weiterführende Literatur zur Evolutionsökonomik", das wichtige jüngere Publikationen der Ausschußmitglieder umfaßt.

Inhaltsübersicht

Inhalt: Kapitel 1: Grundzüge der ökonometrischen und mathematischen Modellierung: A. Wagner, Empirische Wirtschaftsforschung aus evolutionsökonomischer Perspektive - U. Cantner / H. Hanusch, Die Messung von technologischer Heterogenität und deren Veränderung. Ein Beitrag zur Empirischen Evolutionsökonomik - W. Weidlich, Das Modellierungskonzept der Soziodynamik - Kapitel 2: Konzeptionelle Fundierung der Evolutorischen Ökonomik: Raum und Zeit: C. Herrmann-Pillath, Der Raum als Kategorie der Evolutorischen Ökonomik - R. Walter, Zum Verhältnis von Wirtschaftsgeschichte und evolutorischer Ökonomik - T. Brenner / D. Fornahl, Theoretische Erkenntnisse zur Entstehung und Erzeugung branchenspezifischer Cluster - Kapitel 3: Evolutorische empirische Modelle: A. Pyka / P. Saviotti, Innovationsnetzwerke in der Biotechnologie - G. Erdmann, Nutzen des evolutionsökonomischen Forschungsprogramms am Beispiel der Chlor-Alkali-Elektrolyse - R. P. Hellbrück, Entstehung und Ausbreitung geschäftsschädigender Innovationen: ein Fallbeispiel

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.