Strukturpolitische Probleme der Automobil-Industrie unter dem Aspekt des Wettbewerbs
1985. 7 Tab., 6 Abb.; 247 S.
Erhältlich als
52,00 €
ISBN 978-3-428-05924-9
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung aller Funktionen auf unserer Website zu ermöglichen. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
46,90 €
ISBN 978-3-428-45924-7
Statistik
Preis für Bibliotheken: 60,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: R. A. Lutz, Strukturpolitische Probleme der Kfz-Industrie aus der Sicht eines in Europa in mehreren Ländern tätigen Konzerns - H. Berg, Der Einfluß steigender Energiepreise auf Wachstums-, Struktur- und Wettbewerbsbedingungen der deutschen Automobilindustrie - A. Iber-Schade, Auswirkungen des Strukturwandels in der Automobilindustrie auf Kfz-Zulieferunternehmen - E. Niederleithinger, Struktur und Wettbewerb in der Automobilindustrie aus der Sicht des Bundeskartellamtes - E. Reuter, Kostenrelevante Wettbewerbsfaktoren der Automobilindustrie im internationalen Vergleich - G. Mosing, Herstellung und Vertrieb von Einspritzsystemen für Dieselmotoren - D. Wolf, Strukturpolitische Probleme in der Kfz-Industrie aus der Sicht des Bundesministeriums für Wirtschaft

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.