Strukturierende Rechtslehre
1994. 2., vollständig neu bearb. und auf neuestem Stand erg. Aufl. 2 Abb.; VI, 464 S.
Erhältlich als
78,00 €
ISBN 978-3-428-07623-9
sofort lieferbar
69,90 €
ISBN 978-3-428-47623-7
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 90,00 € [?]
93,90 €
ISBN 978-3-428-77623-8
voraussichtlich lieferbar ab Februar 2018
Preis für Bibliotheken: 118,00 € [?]

Pressestimmen

»Die Strukturierende Rechtslehre stellt eine unerreichte Bemühung vereinheitlichender Reflexion dar, mit einem Umfang und einer Tiefe wie sie niemals sonst durch irgendeine andere zeitgenössische Theorie über die Grundlagen des Rechts gewagt worden sind, Dieses Buch ›Strukturierende Rechtslehre‹ ist ein Monument der Rechtswissenschaft.« Paulo Bonavides zur 1. Aufl., in: Revista de Direito Constitucional e Ciência Política, Vol. II, No 2/1984 (übers. von F. Müller)

»Dieser Autor zählt ohne Zweifel zu den Rechtstheoretikern der 2. Hälfte des XX. Jahrhunderts. Wenn der Wert einer Theorie sich nach ihrer Fähigkeit bemisst, von den Tatsachen Rechenschaft abzulegen, dann ist der Strukturierenden Rechtslehre eine große Zukunft gewiss.« Stéphane Rials, in: DROITS. Revue Française de Théorie Juridique, Paris zur 1. Aufl. 1984 (übers. von F. Müller)

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.