Strategieentwicklung bei qualitativen Zielen

Die Abbildung und Verarbeitung qualitativer Zielinformationen in einem Fuzzy-Logik-basierten Expertensystem

1996. Tab., Abb.; XVIII, 263 S.
Erhältlich als
59,90 €
ISBN 978-3-928238-93-9
sofort lieferbar
53,90 €
ISBN 978-3-89644-994-8
lieferbar innerhalb von 6–8 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 70,00 € [?]

Beschreibung

Die Erarbeitung konkreter Ziele in Unternehmen sowie die Entwicklung von Strategien zur Erreichung dieser Ziele gehören zu den wesentlichen Aufgaben der Unternehmensplanung. Aufgrund der Heterogenität und Zukunftsorientierung des unternehmerischen Zielbündels können jedoch meist nur qualitative Aussagen über die Art und Richtung der Ziele gemacht werden. Da klassische Planungs- und Entscheidungsmodelle nur quantitativ formulierte Informationen verarbeiten können, wird in der strategischen Planung meist völlig auf eine systematische Planung verzichtet.

Einen Ausweg aus dieser Situation stellt die Abbildung der qualitativen Zielinformationen in unscharfe Mengen dar. In der Arbeit werden zunächst die strategische Unternehmensplanung und qualitative Ziele eingehend untersucht. Anschließend wird gezeigt, wie sich verbale Bewertungen von Unternehmenszielen mittels Fuzzy-Zahlen, Fuzzy-Intervallen und linguistischer Variablen sachadäquat und ohne Informationsverlust modellieren lassen. Zur Unterstützung der Strategieentwicklung, d. h. zur Verarbeitung der unscharf formulierten Informationen, wird ein Fuzzy-Logik basierter Expertensystemansatz entwickelt. Diese Konzeption beinhaltet sowohl operatorbasierte als auch wissensbasierte Aggregationsverfahren.

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.