Radikalität und Dissent im 16. Jahrhundert / Radicalism and Dissent in the Sixteenth Century
2002. 233 S.
Erhältlich als
49,00 €
ISBN 978-3-428-10744-5
sofort lieferbar
44,90 €
ISBN 978-3-428-50744-3
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 56,00 € [?]

Beschreibung

Dieses Beiheft zur Zeitschrift für Historische Forschung enthält Vorträge, die auf einer Tagung des Vereins für Reformationsgeschichte und der American Society for Reformation Research im August 1999 in Wittenberg zu "Radikalität und Dissent im 16. Jahrhundert" gehalten wurden.

Thomas Müntzer, die Täufer und die Spiritualisten waren die typischen Vertreter einer "radikalen Reformation". Sie werden in diesem zweisprachigen Band mit Konzepten von Radikalität, Dissent und Nonkonformismus konfrontiert, die nach einer bewegten Forschungsgeschichte noch einmal der Klärung unterzogen und mit der Radikalität des reformatorischen Aufbruchs allgemein vermittelt werden. Stärker als bisher sind die Begriffe der Radikalität und des Dissents als historische Kategorien zur Deutung der Frühen Neuzeit überprüft und geschärft worden.

Aufgenommen wurden in diesen Band schließlich Beiträge, die nicht nur radikale Äußerungen in überwiegend religiös bestimmten Bewegungen des 16. Jahrhunderts behandeln, sondern auch Züge gesellschaftsverändernden Verhaltens in volkstümlicheren Gesten der Verweigerung oder des Widerstands sowie Zeichen offener oder heimlicher Solidarität des "gemeinen Mannes" mit den verfolgten Täufern aufspüren.

Inhaltsübersicht

Inhalt: J. M. Stayer, Introduction. Radicalism and Dissent; a provisional Assessment - I. Die Radikalität der Reformation / The Radicalism of the Reformation: H.-J. Goertz, Die Radikalität reformatorischer Bewegungen. Plädoyer für ein kulturgeschichtliches Konzept - S. Hendrix, Radical Agenda, Reformation Agenda. The Coherence of the Reformation - G. Vogler, Konsens, Konflikt, Dissens: Das Exempel Thomas Müntzer. Ein Diskussionsbeitrag - II. Täufer / Anabaptists: J. M. Stayer, The Significance of Anabaptism and Anabaptist Research - E. Wolgast, Stellung der Obrigkeit zum Täufertum und Obrigkeitsverständnis der Täufer in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts - III. Spiritualisten / Spiritualists: R. E. McLaughlin, Reformation Spiritualism: Typology, Sources and Significance - W. Schmidt-Biggemann, Spiritualistische Exegese im Streit. Brenz, Soto, Schwenckfeld, Flacius - G. K. Waite, Radical Religion and the medical Profession. The Spiritualist David Joris and the Brothers Weyer (Wier) - IV. Dissenters und Konfessionalismus / Dissenters and the Established Churches: S. C. Karant-Nunn, Popular Culture as Religious Dissent in the Post-Reformation Era - R. von Friedeburg, Untertanen und Täufer im Konflikt um die Ordnung der Welt. Das Beispiel Hessen - J. D. Tracy, Begrenzter Dissens. Die rechtliche Stellung nichtcalvinistischer christlicher Gemeinden in Holland, 1572-1591

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.