(Hrsg.) | (Hrsg.)
Psychisch krank

Das Leiden unter Schwere und Dauer

2009. Tab., Abb. (überwiegend farbige); 135 S.
Erhältlich als
19,90 €
ISBN 978-3-89673-503-4
sofort lieferbar
17,90 €
ISBN 978-3-89644-503-2
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 24,00 € [?]

Beschreibung

Unsere psychisch Schwerkranken, die chronifizierte Verläufe haben, gehören zu den am meisten vernachlässigten Patienten in unseren Forschungs- und Behandlungseinrichtungen. Der eklatante Mangel an repräsentativen Studien führt immer noch zu einer resignativen Haltung.

In diesem Buch wird zum einen der Ursache des mangelnden Engagements für diese Patientengruppe nachgegangen; zum anderen zeigen namhafte Fachspezialisten Wege auf, wie bei chronisch Depressiven, chronisch Schizophrenen, beginnenden Altersstörungen und Patienten mit Karzinomerkrankungen, die zusätzlich mit psychischen Störungen verbunden sind, therapeutisch wirksam gearbeitet werden kann. Dabei stellt sich heraus, dass für diese Patientengruppe die therapeutischen Strategien nicht nur modifiziert sonder auch multidimensional angelegt sein müssen.

Das Buch ermutigt die in unserem Fach Tätigen, sich auf chronisch Schwerkranke mehr einzulassen und die dargestellten Behandlungsmöglichkeiten einzusetzen.

Inhaltsübersicht

Peter Hartwich
Psychotisch krank – das Leiden unter Schwere und Dauer

Heinz Böker
Psychotherapeutische Langzeitbehandlung bei Dysthymie, Double Depression und chronischer Depression

Fritz Poustka
Krank in der Kindheit – gesund im Alter?

Michael Grube
Zwischen Leben und Tod – psychiatrisch-psychotherapeutische Begleitung von Karzinompatienten

Konrad Maurer und David Prvulovic
Wenn die Gestalt zerfällt

Ines Roth, Silke Matura und Johannes Pantel
Rehabilitative und begleitende Ansätze bei der leichten Kognitiven Beeinträchtigung

Felix Pfeffer
Wann sind Depressionen therapieresistent?

Aglaja Stirn und Doris Klinger
Der chronische Schmerzpatient
(Schmerz aus psychosomatischer Sicht – interdisziplinäre Aspekte)

Silke Lubik und Hildegard Weigand-Tomiuk
Workshopbericht: Einzelfalldarstellung eines langwierigen Krankheitsverlaufes

Siegfried Völker und Peter Hartwich
Fallbearbeitung einer chronisch schizophrenen Psychose in einem Workshop mit Kollegen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.