»Politikbewertung« als Handlungsform internationaler Institutionen

Das Beispiel der Korruptionsbekämpfung der OECD

2012. 253 S.
Erhältlich als
68,00 €
ISBN 978-3-428-13764-0
sofort lieferbar
62,00 €
ISBN 978-3-428-53764-8
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 78,00 € [?]
82,00 €
ISBN 978-3-428-83764-9
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 106,00 € [?]

Beschreibung

Gefion Schuler arbeitet den öffentlich-rechtlichen Zugang zum Recht internationaler Organisationen am Beispiel des Berichtsverfahrens der OECD zur Korruptionsbekämpfung auf. Hierzu befasst sie sich im ersten Teil mit dem Sachphänomen Korruption und untersucht das Berichtsverfahren der OECD aus Governance- und aus rechtswissenschaftlicher Perspektive. Im zweiten Teil erörtert die Autorin die Grundlagen zu einer rechtsdogmatischen Fassung des OECD-Berichtsverfahrens. Sie legt ein Konzept internationaler öffentlicher Gewalt dar und erörtert Handlungsformen als geeignete rechtstheoretische Konstrukte zur Fassung von Governance-Aktivitäten. Im dritten Teil konzipiert Schuler das OECD-Berichtsverfahren aus öffentlich-rechtlicher Perspektive als Handlungsform »Politikbewertung«. Hierfür arbeitet sie die Definitionsmerkmale sowie die Elemente des Rechtsregimes dieser Handlungsform heraus.

Inhaltsübersicht

Einleitung

Forschungsinteresse und Thesen – Methodik und Verlauf der Arbeit – Der Forschungskontext

1. Teil: Das Berichtsverfahren der OECD zur Korruptionsbekämpfung

Korruption: Das Phänomen in der Analyse der OECD – Governance by Information: Der Governance-Modus von Berichtsverfahren der internationalen Korruptionsbekämpfung – Der rechtliche Rahmen des OECD-Berichtsverfahrens und seine Anwendung

2. Teil: Die Grundlagen einer rechtsdogmatischen Fassung des OECD-Berichtsverfahrens

Die öffentlich-rechtliche Perspektive zur rechtsdogmatischen Durchdringung der Global Governance – Handlungsformen als rechtstheoretische Konstrukte der öffentlich-rechtlichen Perspektive

3. Teil: Rechtsdogmatische Fassung des OECD-Berichtsverfahrens mittels einer Handlungsform

Das OECD-Berichtsverfahren im Licht der Handlungsform »Politikbewertung«

Schluss

Dokumentenverzeichnis

Literatur- und Stichwortverzeichnis

Pressestimmen

»Gefion Schuler [ist] eine bemerkenswerte und übrigens auch sehr gut lesbare Monographie gelungen [...].« Dr. Sebastian Wolf, in: Verfassung und Recht in Übersee, 3/2012

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.