Philosophie und Rechtstheorie in Mexiko
1989. 299 S.
Erhältlich als
74,00 €
ISBN 978-3-428-06647-6
sofort lieferbar
66,90 €
ISBN 978-3-428-46647-4
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 86,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: H. Fix-Zamudio, Recht, Verfassung und Demokratie - E. García Máynez, Geltung, Gerechtigkeit und Wirksamkeit als Elemente der ontologischen Struktur des Rechts - U. Schmill Ordóñez, Pragmatische Rekonstruktion des Sollensbegriffs - R. Tamayo y Salmorán, Die Rechtsordnung und ihre Verfassung. Eine kurze Beschreibung des Prozesses der Rechtserzeugung - A. Gómes Robledo, Gerechtigkeit bei Aristoteles - A. Rossi, Sprache und Philosophie bei Ortega y Gasset - F. Salmerón, Vernunft und Leidenschaften bei Hegel - R. Xirau, Recht, Volk, Freiheit und Person - J. Esquivel, Politischer Mord und Tyrannenmord - L. Olivé, Rationalität und politische Legitimation - C. Pereyra, Die Grenzen des normativen Diskurses in der politischen Philosophie: Der Fall Rawls - L. Villoro, Der Begriff der Ideologie

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.