Pfade in den Leviathanstaat?

Determinanten der öffentlichen Sozialausgaben in 21 OECD-Ländern, 1980-2005

2011. Tab., Abb.; IV, 294 S.
Erhältlich als
78,00 €
ISBN 978-3-428-13559-2
sofort lieferbar
70,00 €
ISBN 978-3-428-53559-0
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 90,00 € [?]
94,00 €
ISBN 978-3-428-83559-1
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 120,00 € [?]

Beschreibung

Alexander Eschbach untersucht die Determinanten der öffentlichen Sozialausgaben in 21 OECD-Ländern seit 1980. Nach einem Überblick über die existierende Literatur der Bestimmungsgründe wohlfahrtsstaatlicher Ausgaben analysiert der Autor mittels unterschiedlicher Querschnitts-, Zeitreihen- und Panelanalysen die Determinanten der Sozialausgaben sowohl in der kurzen als auch langen Frist. Überprüft werden unter anderem der Einfluss der wirtschaftlichen und demographischen Entwicklung, die Machtressourcentheorie mit ihrem Fokus auf den Einfluss von Parteien und gesellschaftlichen Gruppen, sowie institutionelle Ansätze, bei denen Institutionen wie z. B. direkte Demokratie, Föderalismus oder auch bestimmte Wahl- und Regierungssysteme zu einer systematisch differierenden Sozialausgabenentwicklung führen könnten.

Im Ergebnis wird der zentrale Einfluss der Altersentwicklung auf die Entwicklung der Sozialausgaben herausgestellt, der weitreichende Folgen für die Entwicklung der künftigen Staatsfinanzen hat.

Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht: Einleitung - A. Theorien des Wohlfahrtsstaates und empirischer Forschungsstand: Die Sozioökonomische Schule - Machtressourcentheorie - Institutionalistische Theorien - Theorie vom Politikerbe - Internationalistische Theorien - Weitere untersuchte Faktoren - B. Determinanten der Sozialausgaben in der empirischen Analyse: Untersuchungsländer und Untersuchungszeitraum - Die abhängige Variable - Die unabhängigen Variablen - Querschnittsanalyse des Sozialausgabenniveaus - Querschnittsanalyse des Sozialausgabenanstiegs - Zeitreihenanalyse - Panelanalyse - Fazit - Appendix I-VII - Literatur- und Stichwortverzeichnis

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.