(Hrsg.)
Möglichkeiten und Wege zu einer europäischen Wirtschaftsverfassung
1964. 277 S.
Erhältlich als
49,90 €
ISBN 978-3-428-01046-2
sofort lieferbar
44,90 €
ISBN 978-3-428-41046-0
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 58,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: A. Müller-Armack, Europa, unsere Aufgabe - H. Potthoff, Erfahrungen mit der Montanunion, der ersten europäischen Gemeinschaft - H.-E. von Hanstein, Die Bedeutung der Handelspolitik der EWG - H. ter Heide, Die mittelfristige Wirtschaftspolitik der EWG und ihre Probleme - V. A. de Ridder, Probleme der Struktur- und der Regionalpolitik der EWG - S. J. Loccufier, Kurzbericht über die Lage in Belgien - G. Einert, Frankreichs Wirtschaftspolitik und die EWG - R. Zimmermann, EFTA und EWG. Österreichs Wirtschaftspolitik und der Gemeinsame Markt - U. W. Kitzinger, Großbritannien und Europa nach Brüssel - E. Böttcher, Die Integrationsbemühungen im Ostblock und deren Konsequenzen für EWG und Weltwirtschaft - R. Rie, Die Wege zu einer einheitlichen Wirtschaftsverfassung in den USA - G. O'svath, Die Wirtschaftsverfassung der Länder des Ostblocks - H. Zigan, Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsverfassung in der EWG aus der Sicht der Unternehmer - W. Haferkamp, Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsverfassung in der EWG aus der Sicht der Gewerkschaften

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.