Max Weber als Rechtssoziologe
1987. 187 S.
Erhältlich als
44,00 €
ISBN 978-3-428-06295-9
sofort lieferbar
39,90 €
ISBN 978-3-428-46295-7
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 52,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: J. Freund, Die Rationalisierung des Rechts nach Max Weber - P. Rossi, Die Rationalisierung des Rechts und ihre Beziehung zur Wirtschaft - A. Febbrajo, Kapitalismus, moderner Staat und rational-formales Recht - K.-P. Tieck, Persönlichkeit, Ordnungen, Interessen. Die Rechtssoziologie im Werk Max Webers - N. Bobbio, Max Weber und Hans Kelsen - M. Rehbinder, Max Weber und die Rechtswissenschaft - P. Schiera, Max Weber und die deutsche Rechtswissenschaft des 19. Jahrhunderts - F. Loos, Max Webers Wissenschaftslehre und die Rechtswissenschaft

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.