Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996

Zwischen Aktion, Reaktion und Wandel

1999. Tab., Abb.; 407 S.
Erhältlich als
82,00 €
ISBN 978-3-428-09165-2
sofort lieferbar
73,90 €
ISBN 978-3-428-49165-0
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 94,00 € [?]

Beschreibung

Anfang der 80er Jahre wurden die Vereinigten Staaten durch das massive politische Auftreten von religiös-konservativen Christen aufgeschreckt. Diese Christian Right war mit dem Anspruch angetreten, die Interessen einer "Moral Majority" (dt. moralischen Mehrheit) zu vertreten. Es gelang ihren Organisationen innerhalb weniger Jahre Millionen von bisher unpolitischen, religiösen Amerikanern zu mobilisieren und dadurch gewaltige gesellschaftliche und politische Veränderungen auszulösen.

Martin Sterr analysiert die Wandlungsprozesse des Phänomens Christian Right vor dem politischen Hintergrund der 80er und 90er Jahre. Die Analyse der Strukturen, Aktionen und Strategien zeigt, daß die Christian Right eine überaus moderne Bewegung darstellt. Nach schmerzlichen Rückschlägen Mitte der 80er und Anfang der 90er Jahre gelingt es, die Interessen ihrer religiösen Basis in einem modernen, pluralistischen Umfeld zu etablieren. Heutzutage gelingt es der Christian Right, den von außen und innen an sie herangetragenen Herausforderungen durch Transformationen zu begegnen. Die Wandlungsfähigkeit, die Popularität ihrer Themen sowie ihre wachsende Anhängerschaft sind Trümpfe, die es der CR auch in Zukunft erlauben werden, eine aktive Rolle in der politischen Landschaft der USA zu spielen.

Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht: A. Einleitung: Fragestellung und Gliederung der Arbeit - Begriffe und Definitionen - Quellen - Religion als wissenschaftliches Phänomen: methodische Überlegungen zum Forschungsstand - Zur Relevanz methodischer Ansätze bei der Beschäftigung mit religiös-politischen Phänomenen - Synopse - Die Christian Right: zur Präzisierung der Fragestellung - B. Von der "Old Religious Right" zur "Christian Right" (1920-1979): Die erste Phase: Zwischen Protest und Resignation - Die zweite Phase: Isolation und neuer Aktivismus - Im "Bible Belt": die "Evangelicals" in den 60er Jahren - The "Party in Crisis": Religion und Parteien im Wandel - Die dritte Phase: Unter dem Banner des Herrn: die "Evangelicals" auf dem Vormarsch in den 70er Jahren - Synopse - C. Das Heilige und das Profane: Aktion und Transformation der Christian Right in den 80er Jahren: Träger und Ressourcen - Ideologie und Themen - Mobilisierung und Aktionen - Der Traum ist aus: die Agonie der Christian Right - Synopse - D. Kontinuität und Wandel: Die Transformation der Christian Right in den 90er Jahren: Träger und Ressourcen - Ideologie und Themen - Mobilisierung und Aktionen - Auf dem Weg ins 21. Jahrhundert - Zur Zukunft der Christian Right - Synopse - E. Zusammenfassung und Bewertung - Verzeichnis der Interviewpartner - Literaturverzeichnis - Personen- und Sachregister

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.