Law and Economics in all seinen Facetten

Festschrift zu Ehren von Klaus Mathis

2023. Frontispiz, 9 Tab., 18 Abb.; 581 S.
Erhältlich als
109,90 €
ISBN 978-3-428-18570-2
sofort lieferbar
109,90 €
ISBN 978-3-428-58570-0
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 166,00 € [?]

Beschreibung

Die Festschrift würdigt den ausserordentlichen Beitrag von Klaus Mathis an der Schnittstelle von Recht und Ökonomie und bildet ein kohärentes Nachschlagewerk für die rechtsökonomische Analyse. Nach grundlegenden Gedanken zu Effizienz, Gerechtigkeit und Interdisziplinarität folgen Beiträge zu fünf Anwendungsbereichen einer ›Law and Economics‹-Perspektive: Unternehmensverantwortung, Umwelt, Digitalisierung, Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie Konsumenten- und Versicherungsschutz. Dem beeindruckenden akademischen Spektrum von Klaus Mathis folgend, verdeutlicht die Festschrift die Vielseitigkeit von ›Law and Economics‹ und die Chancen, die damit für die Rechtsentwicklung einhergehen. Sie leistet dadurch, ganz im Sinne des Jubilars, einen Beitrag zum interdisziplinären Miteinander über die Fachgrenzen hinaus.

Inhaltsübersicht

Grundlegende Gedanken zu Effizienz, Gerechtigkeit und Interdisziplinarität
Moritz Blöchlinger

Zur normativen Geltung von Gerechtigkeitsidealen
Avishalom Tor
Nudge Efficiency
Angelo Breda
Law and Economics – Ein interdisziplinärer Ansatz? Eine sprachphilosophische Perspektive am Beispiel der Hand Rule und Art. 41 ff. OR
Luca Langensand
»Every case is a rule to itself« – William Godwins anarchistische Herrschafts und Rechtskritik

Anwendungsbereich Unternehmensverantwortung
Michael Faure

Remedies for the limited liability of the corporation
Alexander Gian-Carlo Baumann
Milieudefensie et al. v. Royal Dutch Shell – Law and Economics of Corporate Responsibility
Tadas Zukas
Regulating Sustainable Finance in Europe
Karl Hofstetter
From »Corporate Social Responsibility« to »Corporate Social Liability«?

Anwendungsbereich Umwelt
Bruce Huber

The Law and Economics of Freshwater
Markus Schreiber
Technologieneutralität im Energierecht – Wirtschaftlich-rechtlicher Anspruch und politische Wirklichkeit

Anwendungsbereich Digitalisierung
Rolf H. Weber

Law is Code – Effizienz und Gerechtigkeit beim Einsatz neuer Technologien im Recht
Elias Flavio Aliverti
Die Unveränderlichkeit von Smart Contracts – Eine privatrechtliche und rechtsökonomische Perspektive

Anwendungsbereich Wirtschafts- und Sozialpolitik
Peter Nobel

Money Makes the World go Round
Phil Baumann
Law and Economics der Grundversorgung
Martin Meier
Normative Spannungsfelder innerhalb der ökonomischen Analyse des Wettbewerbsrechts
Anton Burri und Jean-Michel Ludin
Zinsen auf Prozesskostenforderungen? Rechtliche und Ökonomische Überlegungen

Anwendungsbereich Konsumenten- und Versicherungsschutz
Adrianus van Heusden

The Law and Economics of Consumer Law
Piotr Tereszkiewicz
The Comparative Law and Economics of Business Interruption Insurance and Covid-19

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.