Kodifikation gestern und heute

Zum 200. Geburtstag des Allgemeinen Landrechts für die Preußischen Staaten. Vorträge und Diskussionsbeiträge der 62. Staatswissenschaftlichen Fortbildungstagung 1994 der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

1995. 255 S.
Erhältlich als
54,00 €
ISBN 978-3-428-08262-9
sofort lieferbar
48,90 €
ISBN 978-3-428-48262-7
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 62,00 € [?]

Beschreibung

Das Allgemeine Landrecht für die Preußischen Staaten von 1794 ist nach einem gültigen Wort Franz Wieackers in seiner hohen Rechtskultur "fast einzigartig in der europäischen Gesetzgebungsgeschichte". Die 200jährige Wiederkehr des Inkrafttretens dieses Gesetzbuches war für die Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer Anlaß, ihre 62. Staatswissenschaftliche Fortbildungstagung vom 16. bis 18. März 1994 unter das Generalthema "Kodifikation gestern und heute" zu stellen. Die Jubiläumsveranstaltung wollte sich nicht auf Vorgeschichte und Redaktionsgeschichte der Kodifikation sowie auf Einzelfragen beschränken, sondern das Allgemeine Landrecht in den großen Rahmen der Kodifikationsgeschichte stellen und neben dem historischen Rückblick auch einen Überblick über aktuelle Probleme der Gesetzgebung im modernen gewaltentrennenden Verfassungsstaat einschließlich der Verfassunggebung und Verfassungsreform im Zusammenhang mit der deutschen Wiedervereinigung geben.

Die Referate sowie die zusammenfassenden Berichte der Diskussion der Tagung, die unter der wissenschaftlichen Leitung der Herausgeber stand, werden nachstehend wiedergegeben.

Inhaltsübersicht

Inhalt: H. Hattenhauer, Das ALR im Widerstreit der Politik - H. Schlosser, Kodifikationen im Umfeld des Preußischen Allgemeinen Landrechts. Der französische Code civil (1804) und das Österreichische Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (1811) - W. Schreckenberger, Die Gesetzgebung der Aufklärung und die europäische Kodifikationsidee - T. Würtenberger, Die Verfassunggebung in den neuen Bundesländern - W. Zeh, Kodifikation oder Kommunikation. Rechtssetzung in der Mediendemokratie - H. Sendler, Richter: Diener oder Herr des Gesetzes? - T. Ramm, Kodifikation des Arbeitsrechts? - M. Kloepfer, Zur Kodifikation des Umweltrechts in einem Umweltgesetzbuch - W. Knies, Das Grundgesetz, kein Kodex des Staatsrechts. Zu aktuellen Fragen der Verfassungsreform

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.