(Hrsg.) | (Hrsg.)
Im Netzwerk interkulturellen Handelns

Theoretische und praktische Perspektiven der interkulturellen Kommunikationsforschung

2001. Tab., Abb.; 317 S.
Erhältlich als
69,90 €
ISBN 978-3-89673-134-0
sofort lieferbar
62,90 €
ISBN 978-3-89644-871-2
lieferbar innerhalb von 6–8 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 80,00 € [?]

Beschreibung

Interkulturelle Kommunikationsforschung hat sich im vergangenen Jahrzehnt in Deutschland zu einer eigenständigen Wissenschaft entwickeln können, die sich vor allem durch Praxisorientierung und Interdisziplinarität auszeichnet. Erkenntnisse so unterschiedlicher Forschungsrichtungen wie Psychologie, Soziologie, Anthropologie, Kommunikations-, Kultur- und Wirtschaftswissenschaften werden hier in einem konzertierten Diskurs zusammengeführt. Ziel dieses Diskurses ist es, Internationalisierungs- und Globalisierungsprozesse berechenbarer, erfolgreicher und nicht zuletzt auch humaner vollziehen zu können.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.