Grundrechtsschutz und Verwaltungsverfahren

unter besonderer Berücksichtigung des Asylrechts. Internationaler Menschenrechtsschutz. Referate der 23. Tagung der wissenschaftlichen Mitarbeiter der Fachrichtung "Öffentliches Recht" 22. - 26. Februar 1983 in Berlin

1985. 315 S.
Erhältlich als
64,00 €
ISBN 978-3-428-05725-2
sofort lieferbar
57,90 €
ISBN 978-3-428-45725-0
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 74,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: R. Pitschas, Der Verwaltungsstaat in der Krise: Vom Wandel des Verwaltungsverfahrens - H. Tretter, Verwaltungsverfahrensrechtliche Aspekte der Grundrechtsgewährleistung - M. Kilian, Asylverfahren und Grundrechtsgewährleistung - S. Rosenmayr, Asylrecht und Asylverfahren in Österreich - W. Kälin, Asylgewährung als Grundrechtsschutz. Das Asylverfahren in der Schweiz - M. Sachs, Begrenzungen des Unterscheidungsverbotes nach Art. 14 der Europäischen Menschenrechtskonvention - D. Murswiek, Die Pflicht des Staates zum Schutz vor Eingriffen Dritter nach der Europäischen Menschenrechtskonvention - P. Kunig, Regionaler Menschenrechtsschutz im interkontinentalen Vergleich - W. Benedek, Das Recht auf Entwicklung in universeller Sicht und im Rahmen des afrikanischen Menschenrechtsschutzes

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.