Erwerbsarbeit in der Krise?

Zur Entwicklung und Struktur der Beschäftigung im Kontext von Arbeitsmarkt, gesellschaftlicher Partizipation und technischem Fortschritt

2002. Tab., Abb.; 143 S.
Erhältlich als
46,00 €
ISBN 978-3-428-10830-5
sofort lieferbar
41,90 €
ISBN 978-3-428-50830-3
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 54,00 € [?]

Beschreibung

Der arbeitsmarktpolitische Diskurs der letzten Jahre ist von einer eigentümlichen Dichotomie gekennzeichnet. Auf der einen Seite wird die Ursache der lang anhaltenden und strukturell verfestigten Arbeitslosigkeit vielfach als Ergebnis eines säkularen Trends entwickelter Industriegesellschaften interpretiert, der das Konzept einer auf Erwerbsarbeit zentrierten Wirtschafts- und Sozialpolitik grundsätzlich infrage stellt und eine Rückkehr zur Vollbeschäftigung als utopisch erscheinen läßt. Auf der anderen Seite werden unter dem Eindruck aktueller demographischer Prognosen bereits Befürchtungen laut, wonach in absehbarer Zeit wieder ein Arbeitskräftemangel eintreten könnte.

Ebenso widersprüchlich wie die Problemdiagnosen fallen die daraus abgeleiteten wirtschaftspolitischen Schlußfolgerungen aus. Während bis vor kurzem noch Strategien einer arbeitsmarktpolitischen Mangelverwaltung favorisiert wurden, die von der "Umverteilung vorhandener Arbeit" bis hin zur Förderung von Tätigkeitsbereichen außerhalb der Erwerbsarbeit reichte, stoßen mittlerweile Ansätze zur Erhöhung des Arbeitskräftepotentials auf verstärktes Interesse in Wirtschaft und Politik.

Der Verfasser möchte dazu beitragen, die Argumente dieser Diskussion strukturiert darzustellen und kritisch zu hinterfragen. In allgemeinverständlicher Weise werden die statistische Erfassung der Arbeitslosigkeit, die Entwicklung von Erwerbsverläufen und Beschäftigungsverhältnissen und der Einfluß des technischen Fortschritts auf die Beschäftigung thematisiert. Er wendet sich damit an Vertreter aller Disziplinen, die sich arbeitsmarktpolitischen Fragen widmen, sowie an Vertreter der wirtschaftspolitischen Praxis.

Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht: A. Einleitung - B. Entwicklung und Struktur des Angebots und des Bedarfs am Arbeitsmarkt: Das Arbeitsangebot - Die Arbeitsnachfrage - Entwicklung und Struktur der Arbeitslosigkeit - Zur Diskussion um die beschäftigungspolitische Verantwortung der Tarifpolitik - Projektionen der Beschäftigungsentwicklung in Deutschland - C. Entwicklung der Erwerbsbiografien und Beschäftigungsverhältnisse: Definition des Normalarbeitsverhältnisses - Ursachen diskontinuierlicher Erwerbsbiografien und atypischer Beschäftigungsverhältnisse - Die Entwicklung von Erwerbsverläufen und Erwerbsformen - Krise des Normalarbeitsverhältnisses? - D. Technischer Fortschritt und Beschäftigung: Arten des technischen Fortschritts - Definition und Messkonzepte des technischen Fortschritts - Technischer Fortschritt und Beschäftigung: Theorie und empirische Evidenz - New Economy: Paradigmenwechsel für die Wirtschaftspolitik? - E. Zusammenfassung - Literaturverzeichnis

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.