(Hrsg.) | (Hrsg.)
Die UdSSR und die beiden deutschen Staaten 1949–1953

Dokumente aus deutschen und russischen Archiven

2023. CCII, 751 S.
Erhältlich als
99,90 €
ISBN 978-3-428-15704-4
sofort lieferbar
99,90 €
ISBN 978-3-428-55704-2
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 150,00 € [?]

Beschreibung

Die Edition dokumentiert die doppelte Deutschlandpolitik der Sowjetunion von der Gründung der beiden deutschen Staaten 1949 bis zu Stalins Tod im März 1953. Sie schließt damit die bisher vierbändige Edition »Die UdSSR und die deutsche Frage« zu Stalins Deutschlandpolitik der Kriegs- und Nachkriegszeit ab. Zusätzlich wird die Dokumentation der sowjetischen Deutschlandpolitik in diesem Editionsband ergänzt durch Regierungs- und Parteidokumente der beiden neugegründeten deutschen Staaten zu ihrer wechselseitigen und auf die Sowjetunion bezogenen Politik. Durch die gemeinsame Edition von Archivdokumenten der UdSSR, der DDR und der Bundesrepublik Deutschland werden Entscheidungsfindungen und wechselseitige Wahrnehmungen im Beziehungsgeflecht der drei ungleichen Staaten im Kontext des Kalten Krieges nachvollziehbar. Eine dichte Kommentierung informiert über die Entstehungs- und Wirkungszusammenhänge der Quellen. Zwei detaillierte Einleitungen geben Auskunft über die Quellengrundlage der Edition, erläutern Kontexte und Zusammenhänge zwischen den Quellen und ordnen diese in den Forschungsstand ein.

Inhaltsübersicht

Zur Quellenauswahl und zur Edition
Einführung zu den Dokumenten
Dokumentenverzeichnis
Dokumente
Anhang

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.