Die Rolle Badens in der Entstehungsgeschichte des Bürgerlichen Gesetzbuchs
1993. 85 S.
Erhältlich als
62,00 €
ISBN 978-3-428-07702-1
sofort lieferbar
55,90 €
ISBN 978-3-428-47702-9
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 72,00 € [?]

Pressestimmen

»Mit der Arbeit von Muscheler liegt eine inhaltsreiche und höchst lesenswerte Studie vor, die nachdrücklich daran erinnert, daß das BGB nicht nur das Werk der Wissenschaft und der unabhängigen BGB-Kommissionen ist, sondern in gleicher Weise, zumindest soweit es die rechtspolitischen Grundentscheidungen angeht, auch auf den Einflüssen der größeren Bundesstaaten beruht, unter denen Baden eine wichtige, wenn auch nicht herausragende Rolle gespielt hat.«
Werner Schubert, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Germanistische Abteilung, 112/1995

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.