Die Reklame

Eine Untersuchung über Ankündigungswesen und Werbetätigkeit im Geschäftsleben

1926. 4., verb. und erg. Aufl. VIII, 391 S.
Erhältlich als
109,90 €
ISBN 978-3-428-16610-7
versandfertig innerhalb von 2–6 Werktagen
89,90 €
ISBN 978-3-428-56610-5
lieferbar innerhalb von 2–6 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 116,00 € [?]

Beschreibung

In seiner 1909 erstmals veröffentlichten Arbeit »Die Reklame« unternimmt der Volkswirtschaftler und Sozialpolitiker Viktor Mataja den Versuch, das Phänomen der Werbung wissenschaftlich auszuloten. Spätestens um die Jahrhundertwende hatte das kommerzielle Werbewesen durch die industrialisierte Massenproduktion zunehmend an Bedeutung und Präsenz im alltäglichen Leben gewonnen.
Nach ihrer Veröffentlichung wurde Matajas Pionierleistung rasch zum Standardwerk, aber auch heute noch wird »Die Reklame« als Wegbereiterin einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit der modernen Werbewirtschaft rezipiert.

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.