(Hrsg.) | (Hrsg.)
Der Kulturkampf in Italien und in den deutschsprachigen Ländern
1993. 367 S.
Erhältlich als
86,00 €
ISBN 978-3-428-07709-0
sofort lieferbar
77,90 €
ISBN 978-3-428-47709-8
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 100,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: H. Maier, Katholisch-protestantische Ungleichgewichte seit dem 18. Jahrhundert. Ein Vorspiel zum Kulturkampf - G. Verucci, Antiklerikalismus und Laizismus in den Jahren des Kulturkampfes - W. Becker, Otto von Bismarcks Rolle bei Ausbruch, Verschärfung und Beilegung des preußischen Kulturkampfes - D. Menozzi, Einstellungen der katholischen Kultur Italiens in der Epoche des Kulturkampfes - M. L. Anderson, Liberalismus, Demokratie und die Entstehung des Kulturkampfes - G. B. Varnier, Aspekte der italienischen Kirchenpolitik in den Jahren der Konsolidierung des italienischen Staates - G. Martina, Die Archivdaten des Vatikans zur ersten Phase des Kulturkampfes. 1871-1878 - O. Weiß, Der deutsche Kulturkampf (1871-1890) in der öffentlichen Meinung Italiens - C. Weber, Die liberale Reichspartei. Antiultramontane Katholiken in der ersten Phase des Kulturkampfes - G. Chiosso, Die Schulfrage in Italien: Volksschulbildung - N. Trippen, Die katholisch-theologischen Fakultäten Deutschlands im 19. Jahrhundert zwischen staatlichem Anspruch und kirchlichem Mißtrauen - S. Ferrari / A. Zanotti, Familie und Familienrecht im Konflikt zwischen Staat und Kirche - P. Stadler, Kulturkampf in der Schweiz; ein Sonderfall? - K. Vocelka, Der Kulturkampf in der Cisleithanischen Reichshälfte der Habsburgermonarchie

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.