Das Rechnungswesen im Spannungsfeld zwischen strategischem und operativem Management

Festschrift für Marcell Schweitzer zum 65. Geburtstag

1997. Frontispiz, Tab., Abb.; 626 S.
Erhältlich als
122,00 €
ISBN 978-3-428-08738-9
sofort lieferbar
109,90 €
ISBN 978-3-428-48738-7
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 140,00 € [?]

Beschreibung

Am 18. Oktober 1997 wird Prof. Dr. Marcell Schweitzer 65 Jahre alt. Aus diesem Anlaß widmen ihm Schüler und Kollegen eine Festschrift zu einem seiner zentralen Themen, dem "Rechnungswesen im Spannungsfeld zwischen strategischem und operativem Management". Schweitzer gehört zu jener Generation betriebswirtschaftlicher Hochschullehrer, die noch bei den großen Betriebswirten aus der ersten Hälfte dieses Jahrhunderts wie Erich Kosiol tätig waren, in den sechziger Jahren Lehrstühle übernommen und seither das Geschehen in diesem Fach maßgeblich bestimmt haben. Seine Lehrbücher zur Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre, Produktionstheorie, Industriebetriebslehre und Kostenrechnung sind zu Standardwerken geworden, zugleich ist er Mitherausgeber wichtiger Handwörterbücher und wissenschaftlicher Reihen (z.B. Betriebswirtschaftliche Forschungsergebnisse, Handwörterbuch des Rechnungswesens, Handbook of German Business Management, UTB).

Dem trägt die Festschrift durch ihre Themenstellung und die Auswahl der Autoren Rechnung. Renommierte internationale Vertreter aus Universität, Fachhochschule und Praxis untersuchen die Bedeutung des externen und des internen Rechnungswesens für das Management von privatwirtschaftlichen und öffentlichen Unternehmungen. Dabei befassen sie sich sowohl mit den Rechnungszwecken der Planung als auch mit seiner Nutzung zur innerbetrieblichen (Verhaltens-)Steuerung. So werden im Hinblick auf die "externe Steuerung" Modelle zum externen Rechnungswesen mit ihrer besonderen Betonung einer möglichst objektiven, nachprüfbaren Ermittlung und Rechnungslegung behandelt. In der anderen Richtung werden Möglichkeiten untersucht, mit ihm Ansätze einer "internen Steuerung" dezentraler Unternehmenseinheiten z. B. mit Hilfe des Target Costing zu realisieren. Zwei verschiedene Blickrichtungen bilden auch die Nutzung des Rechnungswesens für die "operative" und die "strategische Planung". Schließlich zeigen mehrere Autoren interessante Entwicklungsrichtungen des Rechnu

Inhaltsübersicht

Inhalt: H.-U. Küpper / E. Troßmann, Zum wissenschaftlichen Werk von Marcell Schweitzer und zum Aufbau dieser Festschrift - R. Bühner, Der Shareholder Value im Spiegel traditioneller betriebswirtschaftlicher Bilanzansätze - W. Eisele, Strategische Beteiligungen und ihre bilanzielle Abbildung aus Anteilseignersicht - G. Reiter, Die International Accounting Standards im Spannungsverhältnis zu den Grundsätzen der deutschen Rechnungslegung - K. Brockhoff, Indirekte Aktivierung von immateriellem Anlagevermögen als Beitrag zur Unternehmenssanierung: Die Fälle Philips und Fokker - H. Seelbach / K. Fischer, Planungsmodelle für den Jahresabschluß - E. Frese, Unternehmungsinterne Märkte. Konzeptionelle Überlegungen zu einem aktuellen Thema - J. Hauschildt, Die vernachlässigten Kosten des Schnittstellen-Managements - W. Männel, Aufgaben, Schwerpunkte und Instrumente des Kostenmanagements - R. Berndt, Kostenorientierte Preisfindung: Eine kritische Analyse des Praktikerverfahrens zur Preissetzung - T. Kobayashi, Target Cost Management: Der Stand und die Problematik in Japan - K.-H. Rau, Konzeption zur Anwendung des Zielkostenmanagements auf die Entwicklung von Anwendungssoftware - H. Schneider, Zielkostenmanagement in frühen Phasen der Produktentwicklung - J. Kloock, Erfolgs- und Kostenmanagement aus kapitaltheoretischer Sicht - O. Grün, Prozeßcontrolling - H. Glaser, Zur Bezugsgrößenwahl in Kostenrechnungssystemen - G. Zäpfel, Supply Chain Planungs- und Steuerungssystem (SCPS) zur wirtschaftlichen Lenkung von Lieferketten - W. Kern, Qualitätskosten: Ein Glasperlenspiel oder Controllingobjekt? - W. Dinkelbach, Umweltpolitische Instrumente in der betrieblichen Produktionsplanung - F. X. Bea, Grundkonzeption einer strategieorientierten Unternehmensrechnung - B. Friedl, Strategieorientiertes Kostenmanagement in der Industrieunternehmung - T. Tani, Strategic Considerations in the Design of Res

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.