(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)
Das Neue Naturrecht

Die Erneuerung der Naturrechtslehre durch Johannes Messner. Gedächtnisschrift für Johannes Messner (†) 12. Februar 1984)

1985. 292 S.
Erhältlich als
62,00 €
ISBN 978-3-428-05905-8
sofort lieferbar
55,90 €
ISBN 978-3-428-45905-6
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 72,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: R. Weiler, Logos und Ethos - A. F. Utz, Johannes Messners Konzeption der Sozialphilosophie. Die Definition der Sozialnatur und der Gesellschaft - R. Prantner, Kulturethik und die alternative Wertordnung des New Age-Bewußtseins - W. Waldstein, Vom sittlichen Wesen des Rechts - H. Schambeck, Johannes Messner und die Staatsordnung - H. F. Köck, Völkerrechtsethik: die normative Basis des Völkerrechts - J. Schasching SJ, Die soziale Frage - V. Zsifkovits, Die Familie in der Arbeitswelt - A. Klose, Berufsständische Ordnung und Sozialpartnerschaft - F.-M. Schmölz, Staatsethik oder politische Ethik - G. Merk, Zur Wirtschaftsethik - W. Schmitz, Die soziale Ordnungsfunktion von Geld, Kapital und Kredit, Ansatzpunkte für eine systematische Währungsethik - S. Reichenpfader, Johannes Messner als Seelsorger

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.