Das Amt des Speaker of the House of Representatives im amerikanischen Regierungssystem
2002. IV, 441 S.
Erhältlich als
109,00 €
ISBN 978-3-428-10728-5
sofort lieferbar
98,90 €
ISBN 978-3-428-50728-3
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 126,00 € [?]

Beschreibung

Das Amt des Speaker of the U.S. House of Representatives ist das institutionell zweitmächtigste Amt des amerikanischen Regierungssystems. Jörg Semmler behandelt die rechtliche Stellung und politische Bedeutung des Sprecher-Amtes aus verfassungs- und parlamentsrechtlicher, historischer und politikwissenschaftlicher Perspektive. Dazu werden im wesentlichen folgende Aspekte erörtert: die Stellung des Speaker-Amtes im Verfassungsgefüge, die historische Entwicklung des Amtes, seine Stellung innerhalb der Organisation des Kongresses sowie die Kompetenzen des Sprechers als Parlamentspräsident und Mehrheitsführer. Der Autor stellt jeweils vergleichende Bezüge zum Amt des Bundestagspräsidenten her.

Die Arbeit bietet insgesamt eine um das Sprecher-Amt zentrierte systematische Darstellung des amerikanischen Parlamentsrechts.

Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht: Einleitung - 1. Kapitel: Der Kongreß und das präsidentielle Regierungssystem der USA: Grundzüge des amerikanischen Regierungssystems - Die amerikanische Gewaltenteilungskonzeption: die Stellung des Kongresses im Verfassungsgefüge - Der Senat - Das Repräsentantenhaus - Senat und Repräsentantenhaus im Vergleich - Die Kompetenzen und Aufgaben des Kongresses - Grundzüge des Gesetzgebungsverfahrens - 2. Kapitel: Das amerikanische Parlamentsrecht: Bedeutung und Funktion des Parlamentsrechts - Die "Parlamentsautonomie" des Kongresses - Quellen und Rechtsnatur des amerikanischen Parlamentsrechts - 3. Kapitel: Ursprung und historische Entwicklung des Speaker-Amtes: Historische Vorläufer des amerikanischen Speaker-Amtes - Theoretische Konzeptionen politischer Führung bei Hamilton und Madison - Die Entwicklung des Sprecher-Amtes seit 1789 - Die Geschäftsordnungsreformen Speaker Gingrichs und der Republican Conference im 104. Kongreß: ein Überblick - 4. Kapitel: Der Speaker im System des Repräsentantenhauses: Die Stellung des Speaker im Vergleich zu den anderen Amts- und Funktionsträgern des Repräsentantenhauses - Der politische Einfluß des Speaker auf die Organisationen der Repräsentantenhausfraktionen - 5. Kapitel: Amtsgewalt und Kompetenzen des Speaker als Parlamentspräsident: Allgemeines - Power of Scheduling - Sitzungsleitende Kompetenzen - Formale Kompetenzen - Parlamentarische Teilnahmerechte - Sonstige Kompetenzen des Sprechers - 6. Kapitel: Die Stellung des Speaker im Vergleich zu den Führungspositionen des Senats: Allgemeines - Der Vizepräsident - Der President pro tempore des Senats - Der Majority Leader des Senats - 7. Kapitel: Abschließende Bemerkungen - Anhang I-II - Verzeichnis der Quellen und Literatur - Personen- und Sachwortverzeichnis

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.