(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)
Das Alte Reich

Ausgewählte Aufsätze. In Verbindung mit Stephanie Blankenhorn / Horst Carl / Gabriele Haug-Moritz / Michael Kaiser hrsg. von Johannes Kunisch

2000. 2. Aufl. X, 688 S.
Erhältlich als
109,90 €
ISBN 978-3-428-09138-6
sofort lieferbar
98,90 €
ISBN 978-3-428-49138-4
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 126,00 € [?]

Beschreibung

In diesem Band wird noch einmal das weite Themenspektrum dokumentiert, mit dem sich Volker Press beschäftigt hat. Mir scheint, daß mit dem Erscheinen der 2. Auflage seiner gesammelten Aufsätze ein Gelehrter gewürdigt wird, der Außerordentliches für die Erforschung der frühneuzeitlichen Reichs- und Landesgeschichte geleistet hat. Offenbar hat sich gerade auch durch die Wiederveröffentlichung dieser Studien und Aufsätze bestätigt, wie wichtig, anregend und fortwirkend seine Fragestellungen und Forschungsergebnisse auf diesem Gebiet gewesen sind. Aus: Johannes Kunisch, Vorwort zur zweiten Auflage

"Dieser Band besticht durch seine wohlüberlegte Auswahl. Das ist um so bemerkenswerter, als es keine leichte Aufgabe war, aus den vielen Beiträgen eine Auswahl zu treffen, die nicht wie eine beliebige Aneinanderreihung von Themen wirkt, sondern die eigentliche Absicht des Autors vermittelt, eine Neubewertung der Geschichte des Alten Reiches einzuleiten. Diese Sicht von Press weiterzugeben war eine Aufgabe, die dieser Aufsatzband in hervorragender Weise erfüllt." Karl Otmar Freiherr von Aretin, in: Historische Zeitschrift, Band 267 (1998)

Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht: I. Das Heilige Römische Reich als politisches System: Probleme der Sozial- und Verfassungsgeschichte des Heiligen Römischen Reiches im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit (13.-18. Jahrhundert). Zu einem Forschungsschwerpunkt - Das römisch-deutsche Reich: ein politisches System in verfassungs- und sozialgeschichtlicher Fragestellung - Das Heilige Römische Reich in der deutschen Geschichte - Die Bundespläne Kaiser Karls V. und die Reichsverfassung - Kaiser Rudolf II. und der Zusammenschluß der deutschen Judenheit. Die sogenannte Frankfurter Rabbinerverschwörung von 1603 und ihre Folgen - Die kaiserliche Stellung im Reich zwischen 1648 und 1740. Versuch einer Neubewertung - Das wittelsbachische Kaisertum Karls VII. Voraussetzungen von Entstehung und Scheitern - Friedrich der Große als Reichspolitiker - Bayern am Scheideweg. Die Reichspolitik Kaiser Josephs II. und der Bayerische Erbfolgekrieg 1777-1779 - II. Reich und Reformation: Adel, Reich und Reformation - Stadt und territoriale Konfessionsbildung - Soziale Folgen der Reformation in Deutschland - Reformatorische Bewegung und Reichsverfassung. Zum Durchbruch der Reformation - soziale, politische und religiöse Faktoren - III. Ständische Gesellschaft und soziale Mobilität: Führungsgruppen in der deutschen Gesellschaft im Übergang zur Neuzeit um 1500 - Die Reichsstadt in der altständischen Gesellschaft - Martin Luther und die sozialen Kräfte seiner Zeit - Soziale Folgen des Dreißigjährigen Krieges - Schriftenverzeichnis - Personenregister

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.