Crowdlending oder Disintermediation in der Fremdkapitalvergabe

Eine Analyse der finanzmarktaufsichts- und gewerberechtlichen Regulierung in Deutschland

2017. 262 S.
Erhältlich als
79,90 €
ISBN 978-3-428-15046-5
sofort lieferbar
71,90 €
ISBN 978-3-428-55046-3
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 92,00 € [?]
95,90 €
ISBN 978-3-428-85046-4
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 122,00 € [?]

Beschreibung

Crowdlending ist eine rasch wachsende moderne Form der Fremdkapitalfinanzierung, bei der Kreditnehmer und Investoren über Internetplattformen zusammengeführt werden. Die Abwicklung von Kreditprojekten erfolgt hier unter Zuhilfenahme rechtsgeschäftlicher Umgehungskonstruktionen. Dies soll eine bankaufsichtsrechtliche Genehmigungspflicht einzelner Teilnehmer vermeiden.

Es werden zunächst die rechtlichen Beziehungen zwischen den Teilnehmern der einzelnen Crowdlending-Modelle untersucht und dann erörtert, welcher bank-, zahlungsdienstaufsichts-, vermögensanlage- und gewerberechtlichen Regulierung diese unterliegen. Die Fragen, ob die Investoren einer Genehmigungspflicht i.S.d. § 32 KWG tatsächlich entgehen und welche Folgen das KleinAnlSchG, insbesondere das Inkrafttreten der §§ 1 Abs. 2 Nr. 7 und 2 a VermAnlG auf die einzelnen Modelle hat, bilden dabei Schwerpunkte der Arbeit.

Inhaltsübersicht

Erster Teil: Grundlagen

Begriffsdefinition und Eingrenzung des Arbeitsgegenstandes – Der Markt des Crowdlending in Deutschland – Entstehungsgeschichte. Aktuelle Marktentwicklung – Der Rechtstatsächliche Ablauf eines Kreditprojekts

Zweiter Teil: Crowdlending in Deutschland de lege lata

Vertragliche Beziehungen – Status Quo der Regulierung – Möglichkeiten zur Umgehung der bestehenden Regulierung – Übertragen der Erkenntnisse auf das indirekte Crowdlending

Dritter Teil: Regulierung de lege ferenda

Inspirationsquelle: Status der Regulierung in Großbritannien – Aktuelle Reformpläne – Eigene Reformvorschläge

Vierter Teil: Zusammenfassung

Speziell das Crowdlending betreffende Ergebnisse – Darüber hinausgehende und allgemeingültige Ergebnisse

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.