Controlling-Management
2018. 124 Abb.; 555 S.
Erhältlich als
59,90 €
ISBN 978-3-428-15592-7
sofort lieferbar
53,90 €
ISBN 978-3-428-55592-5
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 499,00 € [?]
71,90 €
ISBN 978-3-428-85592-6
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 529,00 € [?]

Beschreibung

Werner Pepels legt hier ein besonderes Controlling-Buch vor: eines, dessen Fokus nicht auf der quantitativen, kleinteiligen Überwachung von Geldmitteleinsätzen liegt, sondern auf der qualitativen Überprüfung der Rationalität unternehmerischer Gestaltungen des gesamten Unternehmens – nicht auf einer abgehobenen, strategischen Ebene, sondern in konkreten operativen Analysen, Befunden und Schlussfolgerungen. Ausgeführt werden dazu die Inhalte der Planung, Kontrolle und Information im Controlling. Behandelt werden weiterhin das Controlling in den Betriebsfunktionen, den Managementinstrumenten und Wirtschaftssektoren, Online-Controlling und Controllinginstitution. Das Buch wendet sich an Controller sowie Fach- und Führungskräfte mit Controllingaufgaben. Es ist auch für Quereinsteiger geeignet sowie für Studierende an wissenschaftlichen und angewandten Hochschulen. Die Stoffaufbereitung ist präzise, übersichtlich und anschaulich.

Inhaltsübersicht

Einleitung: Was ist und wozu dient Controlling?

1. Begriff und Abgrenzung des Controllings

2. Planungsperspektive im Controlling

Planungsdimensionen – Hilfen zur Entscheidungsfindung – Risikobehandlung – Budgetierungsformen – Berichtswesen

3. Überprüfungsinhalte im Controlling

Abgrenzung der Analysegrößen – Zielsystem des Unternehmens – Verfahren zur Situations-Analyse – Strategische Stellgrößen – Unternehmerische Erfolgsfaktoren

4. Überwachungsinhalte im Controlling

Kennzahlen auf Strukturbasis – Kennzahlen auf Prozessbasis

5. Informationsversorgung im Controlling

Steuerung der Finanzierung – Steuerung der Investitionen – Steuerung der Kosten – Steuerung der Erlöse

6. Ausgewählte Bereiche des funktionalen Controllings

Controlling in der Beschaffung – Controlling in der Produktion – Controlling in der Logistik – Controlling im Marketing – Controlling im Vertrieb

7. Ausgewählte Bereiche des instrumentalen Controllings

Controlling des Geschäftsmodells – Controlling der Qualitätspolitik – Controlling des Personalwesens – Controlling der Wissensbasis – Controlling der Innovationsfähigkeit – Controlling der Krisenbewältigung

8. Ausgewählte Bereiche des sektoralen Controllings

Controlling der Dienstleistung – Controlling der Absatzmittler im Handel – Controlling der Internationalisierung

9. Sonderbereich Online-Controlling

Ausprägungen des e-Commerce – Besonderheiten im Online-Geschäft – Online-Präsenzen – Datenbasis

10. Institutionales Controlling

Aufgabengestaltung – Arbeitsgestaltung – Prinzipien der organisationalen Stellenbildung – Formen der Aufbauorganisation

Literaturhinweise

Sachwortregister

Zum Autor

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.