Bestrafte Innovation?

Strafrechtliche Verantwortlichkeit für das Inverkehrbringen autonomer cyber-physischer Systeme

2022. 208 S.
Erhältlich als
69,90 €
ISBN 978-3-428-18435-4
sofort lieferbar
62,90 €
ISBN 978-3-428-58435-2
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 80,00 € [?]

Beschreibung

Autonome cyber-physische Systeme, also körperliche, selbstlernende Technologien, werden absehbar Einzug in unsere Lebenswirklichkeit finden. Wird auch das Strafrecht reagieren müssen, wenn innovative, autonome Technologien die tatbestandlichen Erfolge einer Körperverletzung oder einer Tötung herbeiführen? Zwecks Beantwortung dieser Frage untersucht Maximilian Münster die hierzulande geltenden Maßstäbe strafrechtlicher Produkthaftung, um anschließend ihre Anwendung auf das Inverkehrbringen autonomer cyber-physischer Systeme zu bewerten. Bei dieser Bewertung stehen diejenigen Grenzen im Vordergrund, welche das Verfassungsrecht der Kriminalisierung eines Verhaltens zwingend aufgibt. Die Arbeit schließt – auch mit Blick auf die Rechtslage in den USA – mit einer Stellungnahme gegen den Rückzug des Strafrechts aus dem hiesigen Anwendungsfeld.

Inhaltsübersicht

1. Einleitung und Begriffsbestimmungen
Problemaufriss – Die Forschungsfrage – Gang der Darstellung
2. Die Anwendung der geltenden strafrechtlichen Maßstäbe auf das Inverkehrbringen autonomer cyber-physischer Systeme
Die deutsche strafrechtliche Produkthaftungskonzeption und ihre Anwendung auf autonome CPS – Exkurs: Die US-amerikanische Produkthaftungskonzeption und ihre Anwendung auf das Inverkehrbringen autonomer CPS – Zusammenfassung der Erkenntnisse im zweiten Kapitel
3. Bewertung der Anwendung von §§ 222, 229 StGB auf das Inverkehrbringen autonomer cyberphysischer Systeme
Vorrechtliche Überlegungen – Die Vereinbarkeit der Anwendung von §§ 222, 229 StGB mit straf- und verfassungsrechtlichen Prinzipien – Zwischenfazit
4. Mögliche Lösungsansätze de lege ferenda
Die Notwendigkeit einer formellen Kriminalisierung auf dem Gebiet autonomer CPS – Mögliche inhaltliche Ausgestaltung einer formellen Kriminalisierung
Fazit
Literatur- und Stichwortverzeichnis

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.