Berufsziel Steuerberater/Wirtschaftsprüfer 2024

Berufsexamina, Tätigkeitsbereiche, Perspektiven

2024. 23., überarbeitete Aufl. 8 Tab., 15 Abb.; 285 S.
Erhältlich als
24,90 €
ISBN 978-3-89673-788-5
sofort lieferbar
0,00 €
ISBN 978-3-89644-666-4
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89644-290-1
OPEN ACCESS

Beschreibung

Mit einer Gesamtauflage von über 200.000 Exemplaren hat sich dieses Buch inzwischen zu einem Standardwerk für den Berufsnachwuchs der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer entwickelt. Das Buch besteht aus sechs Kapiteln: Nach den grundlegenden Informationen steht die Aus- und Weiterbildung von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern im Vordergrund. Anschließend folgen interessante Erfahrungsberichte zum Berufseinstieg und zum Berufsalltag. Nützliche Informationen zur Existenzgründung und -sicherung sowie über die berufsständischen Organisationen werden im letzten Teil vermittelt.

Mit diesem Buch wird dem Leser ein umfassender Einblick in das facettenreiche Berufsbild des Steuerberaters und Wirtschaftsprüfers gewährt. Für die Qualität stehen insbesondere unsere 33 Autorinnen und Autoren mit ihren realitätsnahen Beiträgen; ihnen gilt unser besonderer Dank. Ergänzt wird das Buch durch die virtuelle Plattform www.berufsziel-steuerberater.de bzw. www.berufsziel-wirtschaftsprüfer.de. Hier finden sich neben aktuellen Stellenangeboten von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften auch interessante Informationen zum Berufseinstieg und zur Karriereplanung.

Inhaltsübersicht

Prof. Dr. Hartmut Schwab, Steuerberater, FB f. IStR, Präsident der Bundessteuerberaterkammer, Berlin
Steuerberater – Zukunftssicherer Job mit abwechslungsreichen Karrieremöglichkeiten
WP Sebastian Hakelmacher, Volksdorf
Der hohe Stand der Wirtschaftsprüfer

I. Grundlegende Informationen
Der Steuerberater
WP/StB Melanie Sack, stellvertretende Sprecherin des Vorstands des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IWD)
Der Wirtschaftsprüfer

II. Aus- und Weiterbildung, Berufsexamina
Dr. Klaus Dyck und Thomas M. Orth

»Big Four« – AuditXcellence-Programm, Master of Science, Master of Arts (§ 8a WPO) — »AuditXcellence The Master Program in Auditing« – Karrierestart mit Perspektive
Tobias Sick, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht, M. Sc. Accounting & Taxation, Dipl.-Betriebswirt (BA), Partner/Geschäftsführer bei HWS und der HWS GmbH & Co. KG, Stuttgart
Vom dualen Studenten über den berufsbegleitenden »Mannheim Master of Accounting & Taxation« zum Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Partner bei einer mittelständischen Kanzlei wie HWS in zehn Jahren – geht das?
Gerhard Brück, Diplom-Kaufmann, Prokurist der Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Köln
Eine wichtige Entscheidung für die Vorbereitung – die optimale Wahl der Lehrgangsform!
Dr. jur. Peter Abels, Diplom-Psychologe, Köln
Checkliste für den Weg zum Wirtschaftsprüfer
WP/StB Timo Storz, Ernst & Young GmbH, Stuttgart
Examensvorbereitung zum Steuerberater
o. Univ.-Prof. Dr. Gerrit Brösel, Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. Wirtschaftsprüfung, FernUniversität in Hagen und stellvertretendes Mitglied im Berufsbildungsausschuss der WPK
Zur Schließung der Lücke zwischen dem Berufseinstieg und dem WP-Examen: »Prüfungsfachwirt« und/oder »Fachwirt Wirtschaftsprüfung (WPK)«
Katja Lewalter-Düssel, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin, Mitglied des Vorstandes im Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V., Düsseldorf, Dr. Michael Wellmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Bereichsleiter im Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V., Düsseldorf und Silke Eberhardt, Verbandsprüferin, Personalreferentin im Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V., Düsseldorf
Viele Wege führen nach Rom ... oder woanders hin! Entwicklungsmöglichkeiten und Karriereoptionen der Prüfungs- und Beratungslaufbahn in genossenschaftlichen Prüfungsverbänden sowie ihrer Netzwerkunternehmen
WP/StB/CPA Steffen Ahrens und WP/StB Thorsten Bischoff, beide Partner, FALK GmbH & Co KG, Heidelberg
Arbeiten in einer mittelständischen WP-/StB-Gesellschaft und in einem anspruchsvollen internationalen Umfeld – Ein Widerspruch?
Interview mit Nikolai Schuler, Mazars

III. Erfahrungsberichte zum Arbeitsalltag
WP/StB Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH) LL.M., CISA, Tobias Sengenberger und WP/StB Dipl.- Kfm. Michael Koch, BBH-Unternehmensgruppe, Köln

»Prüfungsassistent*in, Steuerberater*in, Wirtschaftsprüfer*in«
WP/StB Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH), LL.M., CISA Tobias Sengenberger und WP Dipl.-Kfm. Jürgen Beck, BBH-Unternehmensgruppe, Stuttgart
Die Wirtschaftsprüfer*innen als Berater*innen und Prüfer*innen von Kommunen und deren Unternehmen bzw. Einrichtungen
Dr. Christoph König, Wirtschaftsprüfer und Senior Manager bei EY, Düsseldorf
Wirtschaftsprüfung – das soll etwas für mich sein? Vielseitg, spannend und stets die Trends der Unternehmen im Blick
WP/StB Dipl.-Kfm. Prof. Dr. Christian Zwirner, Gregor Zimny, CVA und WP/StB Michael Vodermeier, Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG, München
Inflation und unsichere Zeiten – Auswirkungen auf Rechnungslegung und Unternehmensbewertung

IV. Existenzgründung, Existenzsicherung, Karriereplanung
Dr. Britta v. Bezold, Branchenspezialistin für Weiterbildung und Mitarbeitergewinnung in Kanzleien

Von Arbeitskraftnehmern und Arbeitskraftgebern – Zeitenwende in der Mitarbeitergewinnung für die steuerberatende Branche
Thorsten Hesse, Dipl.-Betriebswirt (FH), Kanzlei-berater und Gründungscoach, DATEV eG, Nürnberg
Lust auf Selbstständigkeit? – Warum sich die Gründung einer eigenen Kanzlei lohnt
Betriebswirt VWA Wolfgang H. Abels, Geschäftsführer der von Lauff und Bolz Versicherungsmakler GmbH, Frechen
Berufshaftpflicht-Versicherung – objektive Beratung durch kompetente Versicherungsmakler
Dr. Hans Wilhelm Korfmacher, Düsseldorf
Die berufsständische Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenversorgung der wirtschaftsprüfenden und steuerberatenden Berufe in Deutschland
Kristina Folz, M. A., Lektorin, Redakteurin, Autorin, Lektoratsbüro Perflekt, Pfungstadt
So gelingt die Abschlussarbeit – zehn Tipps zum wissenschaftlichen Arbeiten
Marko Leitner, Projektmanagement & Stipendiatenbetreuung beim Karrierenetzwerk und Online-Stipendium e-fellows.net
Werde Teil eines starken Netzwerks für Studium und Karriere
Dr. rer. pol. Detlef Jürgen Brauner und Dr. rer. pol. Hans-Ulrich Vollmer, IPE Institut für Persönlichkeitsentwicklung, Sternenfels
Der Königsweg für Steuerberater/Wirtschaftsprüfer: die Promotion!

V. Berufsständische Organisationen
Geschäftsführer der WPK, und Ass. jur. Henning Tüffers, Leiter der Prüfungsstelle für das WP-Examen bei der WPK, Berlin

Aufgaben und Aktivitäten der Wirtschaftsprüferkammer im Rahmen des Berufszuganges
WP/StB Melanie Sack, stellvertretende Sprecherin des Vorstands des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW), Düsseldorf
Das IDW: Köpfe und Kompetenzen vernetzen

VI. Nützliche Adressen und Informationen
1. Ministerien, Kammern, Berufsverbände etc.
2. Zuständigkeit für die Zulassung zur Steuerberater-prüfung (§ 35 Abs. 5 Satz 1, 37b Abs. 1 StBerG)
3. Antrag auf Zulassung zur Steuerberaterprüfung (Muster für Baden-Württemberg)
4. Antrag auf Zulassung zur Prüfung zum Wirtschaftsprüfer
5. Ausgewählte Anbieter von WP/StB-Examens-Vorbereitungskursen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.