(Hrsg.) | (Hrsg.)
Belgien und Luxemburg

Die Vertretung verselbständigter Rechtsträger in europäischen Ländern, Teil V. Hrsg. von Walther Hadding / Uwe H. Schneider

2002. 173 S.
Erhältlich als
58,00 €
ISBN 978-3-428-10677-6
sofort lieferbar

Beschreibung

Die Autorin der vorliegenden Untersuchung beschäftigt sich mit der Vertretung verselbständigter Rechtsträger in Belgien und Luxemburg. Durch den in den letzten Jahren erfolgten starken Anstieg der internationalen Wirtschaftsbeziehungen stellen sich für international tätige Unternehmen immer häufiger praktische Probleme im Hinblick auf die Rechtsanwendung. Zur Lösung solcher Probleme soll diese Untersuchung eine Hilfestellung geben.

Für den Wirtschaftsverkehr von besonderer Bedeutung ist bei Beginn einer Geschäftsbeziehung die Frage nach der Vertretung einer Gesellschaft. Da bei geschäftlichen Verbindungen als Vertragspartner insbesondere die Personenhandelsgesellschaften OHG und KG und die Kapitalgesellschaften auftreten, wird der Schwerpunkt der Arbeit auf diese Gesellschaftsformen gelegt. Daneben widmet sich die Verfasserin auch der Vertretung selbständiger Rechtsträger des öffentlichen Rechts.

Im Rahmen der einzelnen Kapitel werden kurz die Unterschiede zur deutschen Rechtsordnung dargestellt sowie eine kurze Bewertung dieser Unterschiede vorgenommen.

Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht: A. Einleitung: Gang der Darstellung - Anwendbares Recht - Darstellung der Gesellschaftsformen - Vertretung - Die Gesellschaft im Internationalen Privatrecht - B. Umfang der Vertretungsmacht: Gesetzliche Grundlagen - Bedeutung des Gesellschaftsgegenstands - Beschränkbarkeit der Vertretungsmacht - Gerichtliche Vertretung der Gesellschaft - Passive Vertretung - C. Ausgestaltung der Vertretungsmacht: Kapitalgesellschaften - Personengesellschaften - D. Gesetzliche Grenzen der Vertretungsmacht: Beschränkung durch die Kompetenzordnung - Interessenkollision - E. Organschaftliche Vertretung in der Gründungs- und Liquidationsphase: Vertretung in der Gründungsphase - Vertretung in der Liquidationsphase - F. Vertretung durch nachgeordnete Mitarbeiter: Rechtsgeschäftliche Vertretungsmacht - Besonderheiten handelsrechtlicher Vertretungsmacht - G. Nachweis der Vertretungsmacht: Publizitätsmittel - Publizitätsgegenstände - Publizitätswirkungen - H. Vertretung juristischer Personen des öffentlichen Rechts: Formen selbständiger Rechtsträger des öffentlichen Rechts - Rechtsfähigkeit juristischer Personen des öffentlichen Rechts - Vertretung der Gebietskörperschaften - Vertretung von Unternehmen der öffentlichen Hand - I. Anhang: Abweichungen des luxemburgischen Rechts vom belgischen Vertretungsrecht: Einleitung - Umfang, Ausgestaltung und Grenzen der Vertretungsmacht - Organschaftliche Vertretung in der Gründungs- und Liquidationsphase - Nachweis der Vertretungsmacht - Vertretung juristischer Personen des öffentlichen Rechts - Literaturverzeichnis - Sachwortverzeichnis

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.