Bankenstrukturen und Systemrisiken

Eine ökonomische Analyse Russlands im internationalen Vergleich

2005. 21 Tab., 40 Abb.; IV, 310 S.
Erhältlich als
79,90 €
ISBN 978-3-89673-253-8
sofort lieferbar
71,90 €
ISBN 978-3-89644-946-7
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 92,00 € [?]

Beschreibung

Die Veränderungen seit Ende der 90er Jahre verbesserten die Lage im russischen Geschäftsbankensystem. Eine Reihe von wirtschaftspolitischen Maßnahmen sowie neue rechtliche Rahmenbedingungen ermöglichen dessen effizientere Funktionsweise und mehr Stabilität. Zugleich offenbart die sehr dynamische Entwicklung der letzten Jahre im Kredit- und Einlagengeschäft und an den Finanzmärkten grundlegende Strukturrisiken, was hier eine institutionelle Clusteranalyse, aber auch eine Vielzahl von Einzelanalysen belegen. Daraus stellt sich einerseits die Frage nach der Nachhaltigkeit dieser Stabilisierung und andererseits muss die Möglichkeit einer stärkeren europäischen Integration der russischen Banken und Finanzmärkte bewertet werden.

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.