(Hrsg.)
Auftrag und Führung öffentlicher Unternehmen

Vorträge und Diskussionsbeiträge der 45. Staatswissenschaftlichen Fortbildungstagung 1977 der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

1977. Abb.; 159 S.
Erhältlich als
28,90 €
ISBN 978-3-428-04076-6
sofort lieferbar
25,90 €
ISBN 978-3-428-44076-4
lieferbar innerhalb von 2–4 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 34,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: H. Geiger, Öffentliche Unternehmen als Grundlage privatwirtschaftlicher Betätigung - G. Kienbaum, Subsidiarität und Privatisierung öffentlicher Unternehmen - E. Herrmann, Der öffentliche Auftrag der Deutschen Bundespost - E. Potthoff, Der öffentliche Auftrag kommunaler Versorgungs- und Verkehrsunternehmen - F. Duppré, Der öffentliche Auftrag öffentlicher Banken und Sparkassen - K. Oettle, Verkennen die öffentlichen Unternehmen ihren Auftrag? - B. Kropff, Politische und administrative Einflußnahme auf Unternehmen des industriellen Bundesvermögens - V. Emmerich, Entziehen sich öffentliche Unternehmen der bürgerschaftlichen Kontrolle? - P. Friedrich, Die Operationalisierung der Unternehmensziele - W. Vaerst, Unselbständige oder verselbständigte Organisationsformen? - F. Farthmann, Mitbestimmung der Belegschaft und öffentliches Interesse - T. Thiemeyer, Öffentliche Defizitunternehmen und Abgeltungsansprüche

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.