Anpassung durch Wandel

Evolution und Transformation von Wirtschaftssystemen

1991. Tab., Abb.; 337 S.
Erhältlich als
92,00 €
ISBN 978-3-428-07150-0
sofort lieferbar
82,90 €
ISBN 978-3-428-47150-8
lieferbar innerhalb von 6–8 Werktagen
[Warum nicht sofort?]
 
Preis für Bibliotheken: 106,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: H. Leipold, Institutioneller Wandel und Systemtransformation: Ökonomische Erklärungsansätze und ordnungspolitische Folgerungen - B. Krug, Die Transformation der sozialistischen Volkswirtschaften in Zentraleuropa: Ein Beitrag der Vergleichenden Ökonomischen Theorie von Institutionen - W. Schrettl, Wandel von Wirtschaftssystemen: Fragmente für eine Theorie - T. Eger, Veränderungen der Rechtsnormen im Systemvergleich: Eine ökonomische Analyse - L. Wegehenkel, Evolution von Wirtschaftssystemen und Internalisierungshierarchie - W. W. Engelhardt, Die Funktion von Utopien in der Entwicklung von Wirtschaftsordnungen: Einige grundsätzliche Erörterungen aus Anlaß aktueller Ereignisse - H. Willgerodt, Westdeutschland auf dem Wege zu "richtigen" Preisen nach der Reform von 1948 - H. Möller, Ordnungspolitische Aspekte der westdeutschen Währungs- und Wirtschaftsreform von 1948 mit vergleichenden Hinweisen auf die Währungsstabilisierung von 1923 in der Weimarer Republik und auf die Einführung der DM in der DDR am 1. Juli 1990 - N. Peche, Probleme der marktwirtschaftlichen Transformation in der DDR - B. Schönfelder, Die Verwandlung einer sozialistischen Wirtschaft in eine Marktwirtschaft: Triebkräfte und Hemmnisse. Erfahrungen aus Jugoslawien und ein Versuch ihrer theoretischen Aufarbeitung - A. Bohnet, Zehn Jahre Preissystemreform in der Volksrepublik China. Ein Beitrag zur Problematik der Transformation von Wirtschaftsordnungen - J. G. Backhaus, Die Beteiligung von Arbeitnehmern an Unternehmensentscheidungen. Ein Vergleich von Strukturelementen: BRD - USA

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.