(Hrsg.)
Abstimmungs- und Auswahlprobleme im Bildungs- und Beschäftigungssystem
1982. Tab.; 380 S.
Erhältlich als
96,00 €
ISBN 978-3-428-05223-3
sofort lieferbar
86,90 €
ISBN 978-3-428-45223-1
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 110,00 € [?]

Inhaltsübersicht

Inhalt: L. Bußmann, Die Bedeutung von Auswahl und Abstimmung für die Bildungs- und Beschäftigungspolitik - J. Kaminsky / K. Schendel / W. Scheuerle, Abstimmungsprobleme im Bildungs- und Beschäftigungssystem der Bundesrepublik Deutschland - R. Wohlleben, Grundsatzprobleme der Koordination und Selektion im Bildungs- und Beschäftigungssystem - M. Weber, Die Rolle der Gewerkschaften bei der Gestaltung des Bildungs- und Beschäftigungssystems der Bundesrepublik Deutschland - H. G. Rolff, Selektions- und Allokationsprozesse im expandierenden Bildungssystem - G. Bechtle, Selektions- und Allokationsprozesse im Beschäftigungssystem - G. Dupont / B. Sellin, Abstimmungsprobleme in einigen Bildungs- und Beschäftigungssystemen Westeuropas - B. P. Wladimirow, Koordination und Auswahl im Bildungs- und Beschäftigungssystem der UdSSR - L. W. Wosnjessenski, Berufsausbildung und Lösung der Beschäftigungsprobleme in der UdSSR - F. Macher, Koordination und Selektion im Bildungs- und Beschäftigungssystem der Deutschen Demokratischen Republik - A. Rajkiewicz, Koordination und Selektion im Bildungs- und Beschäftigungssystem der Volksrepublik Polen - B. Haklai, Koordination und Selektion im Bildungs- und Beschäftigungssystem Israels - G. Rehn, Koordination und Selektion im Bildungs- und Beschäftigungssystem Schwedens - H. Rehhahn, Selektionsprozesse im Unternehmen - G. Geisler, Personalpolitik im Spannungsfeld von Berufsbildungs- und Qualifikationsplanung im Unternehmen

Bücher aus denselben Fachgebieten

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.