(Hrsg.) |  (Hrsg.) |  (Hrsg.)
900 Jahre Stadt Freiburg, 500 Jahre Stadtrechtsreformation

Ergebnisse, Kontexte und offene Fragen der Stadtrechtsgeschichte

2024. 1 Tab., 57 Abb.; 253 S.
Erhältlich als
89,90 €
ISBN 978-3-428-18914-4
sofort lieferbar
89,90 €
ISBN 978-3-428-58914-2
sofort lieferbar
Preis für Bibliotheken: 120,00 € [?]

Beschreibung

Der Tagungsband dokumentiert die öffentliche Veranstaltung des Stadtarchivs Freiburg, des Lehrstuhls für Mittelalterliche Geschichte I und Abteilung Landesgeschichte am Historischen Seminar der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie des Instituts für Rechtsgeschichte und geschichtliche Rechtsvergleichung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zu den zeitgleichen Jubiläen 900 Jahre Stadt Freiburg im Breisgau und 500 Jahre Stadtrechtsreformation Freiburg. Die Geschichte des Freiburger Stadtrechts ist in den beiden Phasen seiner Entwicklung von weit überregionaler Bedeutung. Das mittelalterliche Stadtrecht, von den Anfängen Freiburgs im 12. Jahrhundert mit seiner frühen Privilegierung des Marktes durch den Zähringer Konrad im Jahr 1120, über den Stadtrodel von 1218 bis hin zum großen Stadtrecht von 1293, sucht in seiner Zeitstellung und seiner eminenten Schriftgebundenheit seinesgleichen. Ebenso bedeutsam für die Frühe Neuzeit ist die im Jahr 1520 zum Abschluss gekommene Stadtrechtsreformation des Rechtshumanisten Ulrich Zasius.

Inhaltsübersicht

Jürgen Dendorfer und Frank L. Schäfer
Einführung

Gerhard Fouquet
Die mittelalterliche Stadt und ihr Recht. Freiburg im europäischen Rahmen (1050–1250)

Marita Blattmann
Die Freiburger Gründungsurkunde von 1120: Existenz, Inhalt und Rekonstruktionsverfahren

Felicitas Schmieder
Buch und Spruch – Funktionen von Mündlichkeit des »Magdeburger Rechts« in Mitteleuropa

Martina Stercken
Legitimation vergegenwärtigen. Das Stadtrecht in der Geschichtsschreibung

Hans Schadek
Ulrich Zasius und seine engsten Weggefährten hin zum Freiburger Stadtrecht von 1520, Johannes Armbroster, Stadtschreiber, und Ambrosius Kempf von Angreth, Privatier

Sibylle Hofer
Das Freiburger Stadtrecht (1520) und die Berner Stadtsatzung (1539): Nähe und Ferne

André Johannes Krischer
Zwischen städtischer Selbstbehauptung und Empire building: Funktionen englischer Stadtrechte in der Frühneuzeit

Personenregister

Ortsregister

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.